"Kürzestfilm Festspiele"

Hier sind Kinofilme so kurz wie TikTok-Videos

Ganz entgegen dem derzeitigen Trend, Filme in Überlänge zu produzieren, setzt das "Kürzestfilm-Festival" in Wien auf kurze Kurzfilme.

Magdalena Zimmermann
Hier sind Kinofilme so kurz wie TikTok-Videos
Das Kürzestfilm Festival findet am 27. Juni im Gartenbaukino statt.
Bernhard Gruber

Während du das liest, sind schon drei Sekunden vergangen. Du liest weiter und es verstreichen nochmals drei Sekunden. Die Filme, die bei den 8. "Kürzestfilm Festspielen" gezeigt werden, sind gerade mal doppelt so lange. Also genauso lang, wie du zum Lesen dieses Absatzes gebraucht hast.

Immer länger, aber immer kürzer

Kurze Filme sind aktueller denn je, denn obwohl die Kinoindustrie immer mehr Filme in Über-Überlänge wie "Avatar - The Way of Water" über Scorseses Epos dreieinhalb-stündigen "Killers of the Flowermoon" produziert, sind wir ja tagtäglich mit Reels und TikToks konfrontiert. Doch am kleinen Handybildschirm wirken diese ganz anders, die Konzentration ist auch schon oft in drei Sekunden passé. Oder wie ging es dir beim Lesen des ersten Absatzes?

Beim Kürzestfilm-Festival soll das aber ganz anders sein: Durch die große Leinwand im Gartenbaukino ist man so gefesselt, wie bei einem Kinofilm. Nur dass die Zeit zu kurz ist, um überhaupt abschweifen zu können. Eine Geschichte auf zwölf Sekunden zu komprimieren, ist aber eine echte Herausforderung.

Es gibt keine Längen
Michaela Bilgeri
Festivalleiterin

Was ist denn der Vorteil von diesen kurzen Filmen? "Es gibt keine Längen", lacht FestivalleiterinMichaela Bilgeri im Gespräch mit "Heute", "bei den kurzen Filmen finde ich es spannend, dass junge oder neue Filmemacher sich ein bisschen ausprobieren können. Man braucht weniger, von High End Technik, um einen zwölf Sekunden Film zu machen."

Bis 2. Juni um 23.59 Uhr kann man seinen Zwölf-Sekunden Film noch einreichen, wenn man es unter die Top 100 schafft, wird der Film beim Festival gezeigt. Hier kann man seinen Clip einreichen.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/169
Gehe zur Galerie
    Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
    Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
    instagram/camila_cabello

    Auf den Punkt gebracht

    • Das "Kürzestfilm-Festival" in Wien präsentiert Filme, die nur wenige Sekunden lang sind, im Gegensatz zu den aktuellen Überlängen-Trends in der Filmindustrie
    • Die kurzen Filme bieten jungen Filmemachern die Möglichkeit, sich auszuprobieren, und erfordern weniger High-End-Technik
    • Bis zum 2 Juni können Zwölf-Sekunden-Filme für das Festival eingereicht werden
    mz
    Akt.