Killer stach sechs Mal auf Studentin (25) ein

Im "Zaubertal" bei Linz wurde eine 25-jährige Frau getötet.
Im "Zaubertal" bei Linz wurde eine 25-jährige Frau getötet.fotokerschi.at
Nach dem Mord an einer 25-jährigen Studentin steht seit Montag das Obduktionsergebnis fest: Demnach stach der Killer sechs Mal zu.

Die schreckliche Bluttat in einem Wohnhaus im "Zaubertal" in Linz-Leonding (OÖ) beschäftigt nach wie vor die Ermittler des Landeskriminalamtes. Wie ausführlich berichtet, soll der Spanier Gabriel N. (29) die vier Jahre jüngere Studentin Eny A. getötet haben (es gilt die Unschuldsvermutung). Zudem habe er noch versucht, die Halbschwester des Opfers, Heidy W. (39), und deren Gatten Andreas W. (39) mit einem Küchenbeil zu töten.

Die Leiche der jungen Frau aus Honduras wurde auf Anordnung der Linzer Staatsanwaltschaft obduziert. Montagnachmittag lag das Ergebnis vor. Demnach stach der Killer sechs Mal auf sein Opfer ein. Vier Stiche gingen in den Brustkorb, auch die anderen beiden Wunden befanden sich im Oberkörper-Bereich.

"Körper erheblich geschwächt"

Wäre es bei den Stichen geblieben, hätte die Studentin bei rascher Hilfe noch eine Überlebenschance gehabt. Allerdings hatte der Täter die Frau laut Obduktionsbericht zuvor heftig gewürgt. "Dadurch war der Körper der Frau erheblich geschwächt. Ihre Vitalfunktionen waren bereits stark reduziert", so Staatsanwältin Ulrike Breiteneder zu "Heute". In dieser Kombination waren die beiden Attacken für die Frau schließlich tödlich.

Ihre Halbschwester musste verletzt im Spital behandelt werden. Die 39-Jährige weist keine Stichverletzungen auf, sie hat der Täter laut Staatsanwaltschaft "nur" geschlagen und gewürgt. Gegen den Hausbesitzer soll er mit dem Beil losgegangen sein. Dieser konnte den Angriff abwehren und den Spanier zusammen mit seinem Vater Georg W. (78) überwältigen. Hier zum Nachlesen!

Der Spanier befindet sich derzeit in der forensischen Abteilung. Er zeigt sich geständig, die junge Frau getötet und die Hausbesitzer attackiert zu haben. Wann weitere Einvernahmen stattfinden, ist noch nicht bekannt. Die U-Haft wurde beantragt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mip Time| Akt:
LeondingFestnahmePolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen