Er hatte eine große Bitte

Klum schmeißt "GNTM"-Model raus, aber verspricht etwas

Langsam aber sicher nähert sich Heidi Klum auch in ihrer aktuellen "GNTM"-Staffel dem Finale. Teilnehmer Aldin hat nun keine Chance mehr auf den Sieg.

Heute Entertainment
Klum schmeißt "GNTM"-Model raus, aber verspricht etwas
"GNTM"-Teilnehmer musste sich von Heidi Klum verabschieden - es gibt aber ein Wiedersehen.
ProSieben/Sven Doornkaat ("Heute" Montage)

Und wieder hieß es für zwei Models bei "Germany's Next Topmodel" von Heidi Klum (50): "Ich habe heute leider kein Foto für dich." Sara (28) und Aldin (23) mussten am Donnerstag die Show verlassen. Für sie ist der Traum vom Sieg somit geplatzt. Das zielstrebige Männer-Model ließ sich allerdings bei seinem Abgang eine Chance nicht entgehen.

Aldin will mit Klum feiern

Auch wenn es für den 23-Jährigen, der es bei der Schweizer-Version der Sendung bereits ins Finale geschafft hatte, diesmal nicht reichte, sprach er gegenüber der Moderatorin eine große Bitte aus.

Willst du zu meiner Party kommen?
Heidi Klum
"Germany's Next Topmodel"-Chefin

"Magst du mir eine Sache versprechen?", versuchte Aldin bei der Verabschiedung von Klum sein Glück. "Ich bin ein Riesen-Fan von Halloween...", startete er. Heidi wusste gleich, worauf er hinaus wollte: "Willst du zu meiner Party kommen? Bitte! Ich bitte darum."

BILDSTRECKE: Heidi Klums Halloween-Kostüme

1/9
Gehe zur Galerie
    Als Regenwurm feierte Heidi Klum mit Tom Kaulitz 2022 Halloween.
    Als Regenwurm feierte Heidi Klum mit Tom Kaulitz 2022 Halloween.
    IMAGO/Cover-Images

    "Ich mache die geilsten Halloween-Looks. Du kannst mir sogar sagen, was du gern als Look hättest", erklärte er mutig. Der Münchner arbeitet schon seit einiger Zeit in der Branche. Auf die legendäre Feier des Topmodels zu dürfen, hört sich nicht nur nach einem tollen Abend an, sondern auch nach einer großen Netzwerk-Möglichkeit. Vor Ort treffen sich jährlich bekannte Namen aus Hollywood. Ein geschickter Schachzug, trotz des Aus in der Show noch ordentlich absahnen zu können.

    "Germany's Next Topmodel" – Was wurde aus den Siegerinnen nach ihrem Gewinn?

    1/18
    Gehe zur Galerie
      Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
      Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
      action press / Action Press / picturedesk.com

      BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

      1/164
      Gehe zur Galerie
        Model Alessandra Ambrosio lässt für ein "Vogue"-Shooting alle Hüllen fallen.
        Model Alessandra Ambrosio lässt für ein "Vogue"-Shooting alle Hüllen fallen.
        instagram/alessandraambrosio

        Auf den Punkt gebracht

        • Heidi Klum hat zwei Teilnehmer, Sara und Aldin, aus der "GNTM"-Show geworfen, was bedeutet, dass Aldins Traum vom Sieg geplatzt ist
        • Trotz seines Ausscheidens bat er Heidi, zu ihrer Halloween-Party zu kommen, was eine großartige Networking-Möglichkeit für ihn als aufstrebendes Männer-Model wäre
        red
        Akt.