Krafttraining: Deshalb bekommen Frauen keine Muskeln

Frauen brauchen beim Krafttraining keine Angst vor Muskelbergen zu haben, denn ohne Testosteron entstehen diese auch nicht.
Frauen brauchen beim Krafttraining keine Angst vor Muskelbergen zu haben, denn ohne Testosteron entstehen diese auch nicht.
istock
Gewichte stemmen und Muskelberge aufbauen? Bei Frauen gar nicht möglich. Warum, das erklärt Fitnesstrainerin Andrea Szodruch.

Ihr seid bisher vor dem Krafttraining zurückgeschreckt, weil ihr schließlich keine dicken Muskelberge mit euch herumschleppen wollt? Dann solltet ihr jetzt aufhören, euch darüber Sorgen zu machen und zur Hantel greifen. "Frauen haben gar nicht die Veranlagung dazu, dicke Muskelberge aufzubauen, denn dazu fehlt uns ein ganz bestimmtes Hormon", so Fitnesstrainerin Andrea Szodruch.

Entscheidend für den Muskelaufbau ist nämlich das sogenannte Testosteron, von dem Frauen viel weniger produzieren als die Herren der Schöpfung.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
Sport-Tipps

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen