Leeres Stadion: Arnautovic verschenkt ÖFB-Karten

Marko Arnautovic
Marko ArnautovicBild: GEPA-pictures.com
Das Testspiel Österreich gegen Uruguay ist kein Gassenhauer. Um das zu ändern, verschenkt Marko Arnautovic Tickets und signierte Trikots.
Bis Donnerstag waren lediglich 10.000 Karten für die Teamchef-Premiere von Franco Foda abgesetzt. Nach der verpassten WM-Qualifikation ist die Fußball-Euphorie verflogen.

Marko Arnautovic fand im Trainingslager im spanischen Marbella deutliche Worte, kritisierte die rot-weiß-roten "Schönwetterfans". "Fans, die nicht kommen, sollen gar nicht mehr kommen", ließ der West-Ham-Legionär wissen.

Um trotzdem für eine gute Stimmung zu sorgen, verlost der ÖFB-Star nun höchstpersönlich Tickets. Auf der Facebook-Seite des Offensivspielers verlost Arnautovic 25 Mal zwei Karten für das Länderspiel. Zusätzlich gibt es ein signiertes Trikot zu jeder Karte!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Beachtlich: Bereits über 10.000 Fans haben den Beitrag kommentiert.



(wem)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballÖFB-TeamMarko Arnautovic

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen