Neues Ski-Traumpaar: Mikaela Shiffrin im Liebes-Glück

Mikaela Shiffrin und Aleksander Aamodt Kilde machen ihre Beziehung öffentlich.
Mikaela Shiffrin und Aleksander Aamodt Kilde machen ihre Beziehung öffentlich.Gepa, Instagram
Der Ski-Weltcup hat sein neues Traumpaar. Mikaela Shiffrin und Aleksander Aamodt Kilde machten nun auf Instagram ihre Liebe öffentlich. 

Nach eineinhalb Jahren ist Shiffrin nun wieder unter der Haube! Die 26-Jährige führt eine Beziehung zum 28-jährigen Gesamtweltcupsieger der Saison 2019/20. 

"Jetzt wisst ihr es"

Und das offenbar schon länger, wie Kilde mit seinem Instagram-Posting andeutete. "Jetzt wisst ihr es", schrieb der Norweger zu den Turtel-Fotos mit der US-Amerikanerin. Skistars wie Lindsey Vonn, Tina Weirather, Beat Feuz oder Aksel Svindal gratulierten dem Paar bereits zu dessen Liebes-Glück. 

Für Shiffrin ist es bereits die zweite Bezeihung zu einem Ski-Star. Im Oktober 2019 hatte sich die dreifache Gesamtweltcupsiegerin von Mathieu Faivre getrennt. Der Franzose war bei der WM in Cortina d´Ampezzo zu zwei Goldmedaillengerast. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Mikaela ShiffrinSki Alpin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen