NFL-Comeback statt WWE! Brady und "Gronk" vereint

Tom Brady und Rob Gronkowski wollen noch eine Super Bowl gewinnen
Tom Brady und Rob Gronkowski wollen noch eine Super Bowl gewinnenBild: imago images
Der absolute Hammer in der NFL! Tom Brady hat seinen ehemaligen, genialen Tight-End Rob Gronkowski davon überzeugt aus der Football-Pension zu kommen und mit ihm und den Tampa Bay Buccaneers auf Titeljagd zu gehen. Das bedeutet auch einen herben Rückschlag für Wrestling-Zampano Vince McMahon.
Wenn die Wrestlemania 36 schon nicht wie geplant im Raymond James Stadion stattfinden konnte, spielen wir eben noch eine NFL-Saison dort. So oder so ähnlich hat sich das wohl Rob Gronkowski gedacht.

Für den WWE-Boss ein schwerer Rückschlag, er hätte auf eine große Wrestling-Karriere des 30-jährigen Publikumslieblings gehofft.



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der dreifache Super-Bowl-Champion mit den New England Patriots gewann noch vor drei Wochen den WWE 24/7-Titel beim Wrestling-Marktführer - jetzt ist er zurück in der NFL!

"Gronk" beendete eigentlich seine Karriere vor zwei Jahren, Tom Brady lockt seine Lieblingsanspielstation aber ins sonnige Florida.

Jetzt will das geniale Duo noch einen Super-Bowl-Ring gewinnen.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportWrestlingWWE

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen