Aufreger

ORF-Reuter vergleicht ihre Kinder mit Meerschweinchen

Wie weit kann Tierliebe gehen? Martina Reuter liebt ihre Meerschweinchen sehr - und vergleicht sie sogar mit ihren Kindern!

Heute Entertainment
ORF-Reuter vergleicht ihre Kinder mit Meerschweinchen
Martina Reuter mit ihrem Meerschweinchen Topsi
Martina Reuter/Instagram

In der ORF-Sendung "Tierische Augenblicke" hatten die Haustiere von Martina Reuter (44) nun ihren großen Auftritt. Die drei Meerschweinchen - Topsi, Marshi und Minnie - der ORF-Styling-Lady werden in der Sendung ins rechte Licht gerückt.

Reuter selbst kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus und gesteht, dass sie seit ihrer Kindheit ein großer Meerschweinchen-Liebhaber ist. Besonders die achtjährige Topsi und sie hätten eine besondere Bindung. Zur großen Trauer Reuters - Topsi verstarb kurz nach dem Dreh.

BILDERSTRECKE: Martina Reuter – die besten Bilder

1/13
Gehe zur Galerie
    Das Kaiserschmarrn-Kleid: Martina Reuter liebt Essen – und trägt es auch gerne als Kleidung.
    Das Kaiserschmarrn-Kleid: Martina Reuter liebt Essen – und trägt es auch gerne als Kleidung.
    zVg

    Meerschweinchen-Mama Reuter

    Die Tierchen werden gebadet, es wird mit ihnen gespielt und natürlich nimmt die Purkersdorferin unzählige Videos ihrer Mitbewohner auf. "Die sind wie Babys, auch den Popo muss man ihnen hin und wieder waschen", meint die Moderatorin im Interview.

    Überhaupt hat man das Gefühl, die Vierbeiner haben einen sehr großen Stellenwert in ihrem Leben. "Ich bin ja Mama - nicht nur von zwei Kindern - ich hab auch drei Meerschweinchen", erklärt sie und weiter: "Die haben fast den gleichen Stellenwert, wie meine Kinder." Huch, ihr Ernst? "Nein, natürlich sind meine Kinder das Wichtigste, aber die Meerschweinchen habe ich schon sehr lange."

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/161
    Gehe zur Galerie
      Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
      Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
      instagram/irinashayk

      Auf den Punkt gebracht

      • Martina Reuter vergleicht ihre Liebe zu ihren Meerschweinchen mit der zu ihren Kindern und zeigt in der ORF-Sendung "Tierische Augenblicke" ihre enge Bindung zu den Tieren, die für sie einen hohen Stellenwert im Leben haben
      red
      Akt.