Österreich-Fans sind in Laibach schon reif für EM

Ab 20.45 Uhr will Österreich in Ljubljana gegen Slowenien einen großen Schritt Richtung Fußball-EM 2020 machen. Die Fans sind bereits in Hochform.

16.000 Fans passen ins kleine Stozice-Stadion von Ljubljana. Genau dort steigt heute der EM-Quali-Hit Slowenien gegen Österreich. Beide Teams sollten gewinnen, um dem Ticket für die Endrunde näher zu kommen.

Entsprechende groß ist das Zuschauer-Interesse am Schlüsselspiel. Bereits seit zwei Wochen sind die Karten vergriffen. Aus Österreich werden exakt 807 Fans erwartet. Der Gäste-Sektor ist damit restlos ausverkauft.

Viele von ihnen verbrachten bereits den Nachmittag in Laibach und stimmten sich bei windigen 17 Grad in oder vor einem der zahlreichen Innenstadt-Lokale ein. Die rot-weiß-roten Trikots waren unübersehbar.

Und auch akustisch machte sich der Anhang bemerkbar – unter anderem beim Fanmarsch zum Stadion (siehe Video oben).

Ob die Österreich-Fans auch nach dem Spiel Grund zur Freude haben, erfahren Sie ab 20.45 Uhr im "Heute"-Liveticker.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussballÖFB-Team

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen