Österreich spielt gegen Bosnien und Nordirland

Das ÖFB-Team kennt die beiden Gegner für die Nations League. Österreich bekommt es mit Bosnien-Herzegowina und Nordirland zu tun.

Österreich kennt die beiden Gegner für die UEFA Nations League. Das ÖFB-Team bekommt es in Gruppe B3 mit Bosnien-Herzegowina und Nordirland zu tun. Damit hat die Mannschaft von Franco Foda eine durchaus lösbare Aufgabe zugelost bekommen.

Unangenehme Gegner wie Schweden oder die Türkei bleiben Österreich also erspart. Der Sieger der Gruppe steigt in die A-Liga auf, der Letzte steigt in den C-Pott ab. Die vier besten Teams der Liga B, die noch kein EM-Ticket haben, spielen zusätzlich um einen EM-Startplatz.

"Das sind zwei interessante Gegner. Nordirland hat eine super WM-Qualifikation gespielt. Bosnien hat mit Prosinecki einen neuen Trainer. Sie spielen immer attraktiven Fußball", schätzte ÖFB-Teamchef Franco Foda die Chancen ein. Der Deutsche verspricht: "Wir nehmen die Sache sehr ernst. Man kann sich ja auch so für die EM qualifizieren."



Hammer-Duelle in Liga A


Wie erwartet hat die Auslosung in der höchsten Ebene Hammer-Duelle gebracht. Vor alem die Gruppe A1 mit Deutschland, Frankreich und den Niederlanden sicht hervor. Dazu trifft Europameister Portugal auf Italien und Polen. Spanien bekommt es mit England und Kroatien zu tun.

Die Spieltermine werden erst im Laufe des Tages bekannt gegeben.

Liga A

Gruppe A1: Deutschland, Frankreich, Niederlande

Gruppe A2: Belgien, Schweiz, Island

Gruppe A3:Portugal, Italien, Polen

Gruppe A4:Spanien, England, Kroatien

Liga B

Gruppe B1:Russland, Schweden, Türkei

Gruppe B2:Slowakei, Tschechien, Ukraine

Gruppe B3:Österreich, Bosnien, Nordirland

Gruppe B4:Wales, Irland, Dänemark

Liga C

Gruppe C1:Schottland, Albanien, Israel

Gruppe C2:Ungarn, Griechenland, Finnland, Estland

Gruppe C3:Slowenien, Norwegen, Bulgarien, Zypern

Gruppe C4:Rumänien, Serbien, Montenegro, Litauen

Liga D

Gruppe D1:Georgien, Lettland, Kasachstan, Andorra

Gruppe D2:Weißrussland, Moldawien, Luxemburg, San Marino

Gruppe D3:Aserbaidschan, Färöer Inseln, Malta, Kosovo

Gruppe D4:Mazedonien, Armenien, Liechtenstein, Gibraltar (wem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballÖFB-Team

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen