Österreichs Damen jubeln über das EM-Halbfinale

Eine Party-Truppe rockt die EM-Endrunde! Nach dem 5:3 im Viertelfinale gegen Spanien kennt der Jubel bei den ÖFB-Damen keine Grenzen mehr.
Wer soll Österreichs Fußball-Damen stoppen? Der unglaubliche Sensationslauf in Zeitraffer: Erstmals in der Geschichte ist das Damen-Nationalteam für eine Endrunde qualifiziert. Dort gibt es ein 1:0 gegen die Schweiz, ein 1:1 gegen Frankreich und ein 3:0 gegen Island. Im Viertelfinale gegen Spanien nun die nächste Sensation: 5:3 im Elfmeterschießen. Jetzt hat die rot-weiß-rote Truppe Lust auf das nächste Kapitel im Fußball-Märchen: Gegen Deutschland-Bezwinger Dänemark winkt im Halbfinale am Donnerstag das Endspiel-Ticket. Wie ist so etwas möglich? Teamchef Dominik Thalhammer analysiert: "Wir haben gegen Spanien extrem gut verteidigt und mit extrem viel Herz gespielt. Auch in der Verlängerung und im Elferschießen haben wir unglaubliche mentale Stärke gezeigt."



Im Chor mit den Fans



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Stimmt: Schon vor dem Elferschießen hatten seine Spielerinnen ein breites Grinsen im Gesicht. Nach Schlusspfiff bewiesen sie auch beim Feiern Stärke und Ausdauer. Trotz 120 kräfteraubender Minuten gab es noch ein Ständchen vor der Tribüne: "I am from Austria" im Chor mit den mitgereisten Fans. Thalhammer ist stolz, auch auf die Atmosphäre und die Euphorie bei Spielerinnen und Fans in den Niederlanden und zu Hause: "Es ist schon unglaublich, was da in den letzten Jahren passiert ist."



"Wir wollen mehr!"



Auf der Euphoriewelle wollen die Österreicherinnen auch im Halbfinale weiter reiten. Das Endspiel-Ticket ist keineswegs bloße Utopie. Gegner Dänemark schoss zwar überraschend Titelverteidiger Deutschland aus dem Bewerb – doch Österreich testete vor der EM-Endrunde selbst gegen die Nordländerinnen. Ergebnis: 4:2. Ein Resultat, das Hoffnung macht. Torfrau Manuela Zinsberger meint: "Die mentale Stärke von uns ist anscheinend unendlich." Dementsprechend auch der Schlachtruf der Österreicherinnen, der beim Viertelfinal-Krimi gegen Spanien vor Anpfiff, in der Pause, bei der Verlängerung und vor dem Elferschießen zu hören war: "Wir wollen mehr!"



(gr)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
NiederlandeNewsSportFrauenfußball-EMÖFB

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen