Panne bei Kurz-Jubel – plötzlich war Minister weg

Das gesamte VP-Führungsteam versammelte sich für ein gemeinsames Siegerfoto. Einer fehlte aber.
Das gesamte VP-Führungsteam versammelte sich für ein gemeinsames Siegerfoto. Einer fehlte aber.Screenshot ORF
Bundeskanzler Sebastian Kurz wurde mit einer überwältigenden Mehrheit der Stimmen als ÖVP-Chef bestätigt. Beim Jubel gab es aber eine kleine Panne.

Der Kanzler sitzt mit 99,4 Prozent weiterhin fest im Sattel seiner Partei! Nur drei der insgesamt 536 abgegebenen Stimmen sprachen sich am Samstag gegen eine Wiederwahl von Sebastian Kurz aus. Einen Tag nach dessen Geburtstag machten ihm seine Parteifreunde den ÖVP-Chefsessel neuerlich zum Geschenk. 

Als kurz nach 16.20 Uhr durch den Tiroler Landeshauptmann Günther Platter das Ergebnis verkündet wurde, mussten sich erst noch die Kameraleute umpositionieren, damit auch alle das freudestrahlende Gesicht des Kanzlers einfangen konnten.

Mehr lesen: Kurz: "Habe Tage gehabt, wo ich alles in Frage gestellt habe" >>

Danach sollte die gesamte ÖVP-Führungsriege um Kurz auf der Bühne Aufstellung beziehen, um dessen Wiederwahl zu feiern. Neben den Landeshauptleuten waren etwa auch Tourismusministerin Elisabeth Köstinger und Innenminister Karl Nehammer anwesend.

Suche nach Minister 

Allerdings fehlte einer: "Wo ist Heinz Faßmann?", schallte es plötzlich durch die Lautsprecheranlage der Halle. "Wer immer Heinz Faßmann sieht – ihr brauchts ja nur nach oben schauen – schickt ihn bitte rauf auf die Bühne", witzelte VP-Sprecher Peter L. Eppinger ins Mikrofon (im Video unten ab Timecode 17:25):

Doch von dem Bildungsminister, der eigentlich mit seinen 2,03 Metern Körpergröße aus jeder Menschenmenge hervorstechen sollte, fehlte scheinbar jede Spur.

Jedenfalls schaffte es Faßmann offenbar nicht mehr rechtzeitig auf die Bühne, denn beim gemeinsame Auftritt des ÖVP-Teams vor den laufenden Kameras war er weiterhin abwesend. Davon ließ sich der Kanzler aber die gute Laune nicht verderben.

Mehr lesen: Kanzler-Freundin mit Baby-Bauch bei ÖVP-Entscheidung >>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
Sebastian KurzÖVPWahlenSt. Pölten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen