Von Straße katapultiert – Frau stirbt bei Frontalcrash

Freitagabend ist eine Autolenkerin auf der Steyrer Straße nahe Enns bei einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Pkw ums Leben gekommen.
Der Unfall ereignete sich gegen 19.35 Uhr, als ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems mit seinem Pkw auf der B309 in Enns in Richtung Steyr war.

Bei Straßenkilometer 4,4 kollidierte sein Wagen frontal mit dem Fahrzeug einer 48 Jahre alten Lenkerin aus Steyr. Der Wagen der Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls an den rechten Straßenrand geschleudert.

Die 48-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb trotz notärztlicher Erstversorgung noch an der Unfallstelle. Der 60-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, er wurde ins Kepler Uniklinikum Linz eingeliefert.

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Von der Staatsanwaltschaft wurde die Beschlagnahme der Fahrzeuge angeordnet, ein Sachverständiger nahm eine Besichtigung der Unfallstelle vor. Wieso es zu der tödlichen Kollision gekommen war, ist noch unklar.

Die Bilder des Tages



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
EnnsNewsOberösterreichVerkehrsunfallTodesfall

CommentCreated with Sketch.Kommentieren