"Wer wird Millionär"

"Sehr unangenehm": Schamlippen-Talk bei Günther Jauch

Kandidatin Annelie macht die Quiz-Redaktion neugierig, als von einer Schamlippen-OP die Rede ist. Jauch wird prompt in einen Intim-Talk verwickelt.

Heute Entertainment
"Sehr unangenehm": Schamlippen-Talk bei Günther Jauch
Günther Jauch entlockte bei "Wer wird Millionär?" mal wieder private Geständnisse eines Teilnehmers.
Screenshot/RTL

Das Überraschungs-Special von "Wer wird Millionär" am Pfingstmontag hat es in sich! Vor allem Kandidatin Annelie Köglmeier (52) überraschte Quizmaster Günther Jauch (67) mit pikanten Details.

Intime Plauderei

Bereits in der Sonntagsausgabe verriet sie: "Mein Mann macht Intimchirurgie für die Frau!" Die Redaktion wollte es genauer wissen und schickte dem Moderator eine Nachricht auf den Bildschirm: "Wissen Sie, was die Dödel mir da schreiben: 'Was denn genau?'", erzählte er verdutzt. "Kommt ihr mal her, und dann stellt ihr mal die Fragen!", forderte er peinlich berührt.

Kein Problem für die Kandidatin. Sie erklärte: "Wenn Ihnen die inneren Schamlippen so ein Stück raushängen, und das reibt beim Radfahren oder jeder guckt in der Sauna drauf, ist das schon sehr unangenehm ..." Köglmeier demonstrierte die Unterschiede mit den Fingern: "Es gibt Fälle, da hängt das nicht nur so raus, sondern so. Da muss man eigentlich diskutieren, ob das nicht eine Kassenleistung ist."

"Geht schwer über die Lippen"

Zur Sendung am Montag brachte die 52-Jährige ihren Ehemann dann endlich mit ins Studio. Jauch ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, den Schönheitschirurgen höchstpersönlich im Saal zu haben und griff das intime Thema noch einmal auf: "Ihre Frau hat das derart plastisch beschrieben, das geht mir schwer über die Lippen! Warum konnten Sie gestern nicht?" Dr. Stephan Günther (53) habe operieren müssen, entschuldigt er sich. Denn die Abendstunden sind bei seinen Patienten für Operationen sehr beliebt, auch damit die Nachbarn nichts merken.

"Aber was merkt denn der Nachbar in meinem Intimbereich?", fragte Jauch verwirrt. "Dass man läuft wie ein Pinguin zum Beispiel. Oder breitbeinig wie John Wayne, weil man gerade so ein bisschen lädiert ist", erklärte der Beauty-Doc.

Seine Frau quizzte bis 64.000 Euro. Mit der Gewinnsumme wolle sie sich zum Bodyflying Instructor ausbilden lassen – also zum Ausbilder für das Fliegen im Windkanal.

VIP-Bild des Tages

1/179
Gehe zur Galerie
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    instagram/dojacat

    Auf den Punkt gebracht

    • In der Pfingstmontagsausgabe von "Wer wird Millionär" überrascht Kandidatin Annelie Köglmeier Günther Jauch mit pikanten Details über die Intimchirurgie ihres Ehemanns, Dr
    • Stephan Günther
    • Sie erklärt plastisch, wie bestimmte Probleme gelöst werden können
    • Sie bringt ihren Ehemann in die Sendung, wo das Thema weiter diskutiert wird
    red
    Akt.