Serben-Star schockt mit Foul, Sane im Test verletzt

Deutschland und Manchester City zittern um ihren Star Leroy Sane. Serbiens Milan Pavkov trat ihm im Ländertest (!) in Minute 93 übel auf den Knöchel.

Deutschlands Neustart ging am Mittwochabend in die Hose. Im Ländertest gegen Serbien kam die Elf von Jogi Löw daheim nicht über ein 1:1 hinaus. Das Ausmustern der Altstars Thomas Müller, Jerome Boateng und Mats Hummels hatte noch nicht den gewünschten Effekt: den Aufwärtstrend nach dem verkorksten Länderspieljahr 2018.

Stattdessen muss Deutschland nun um den Superstar seiner neuen Generation an Führungsspielern bangen. Die Rede ist von Manchester-City-Wirbelwind Leroy Sane.

Der Flügel wurde am Mittwoch durch ein hässliches und zugleich völlig unnötiges Tackling in Minute 93 des "Freundschaftsspiels" verletzt.

Milan Pavkov sah für die üble Aktion – weiter oben im Video zu sehen – sofort die Rote Karte. Selbst sein Trainer und die Mitspieler reagierten verschnupft auf Pavkovs Einsteigen. Teamchef Mladen Krstajic entschuldigte sich sofort bei Löw.

Sane kann sich davon nichts kaufen. Er verletzte sich am Knöchel und musste vom Platz. Wie schwer es ihn erwischt hat ist bis dato nicht bekannt.

Team der 22. Runde

Team der 21. Runde

Team der 20. Runde

Team der 19. Runde

Team der Herbstsaison

Team der 18. Runde

Team der 17. Runde

Team der 16. Runde

Team der 15. Runde

Team der 14. Runde

Team der 13. Runde

Team der 12. Runde

.

Team der 11. Runde

Team der 10. Runde

Team der 9. Runde

Team der 8. Runde

Team der 7. Runde

Team der 6. Runde

Team der 5. Runde

Team der 4. Runde

Team der 3. Runde

Team der 2. Runde

Team der 1. Runde

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen