So räumten zwei Glückspilze 10 Millionen im Lotto ab

Am Mittwoch wurde ein Mega-Jackpot ausgespielt
Am Mittwoch wurde ein Mega-Jackpot ausgespieltSabine Hertel
Der Sechsfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 wartete am Mittwoch mit einem zweistelligen Millionengewinn auf. Zwei Glückliche hatten die richtigen Zahlen.

Der außergewöhnlich hohe Lotto-Jackpot am Mittwoch (3.2.2021) wurde gleich von zwei Glückspilzen geknackt. Jeder von ihnen räumte exakt 5.001.911,80 Euro ab. 

App und Quicktipp

Der erste Gewinner hatte über die Lotterien-App mit einem Normalschein 20 Tipps gespielt. Beim 8. Tipp schlug die Glücksfee zu, er hatte digital die sechs Richtigen angekreuzt. 

Der zweite Gewinner, ein Niederösterreicher, gewann hingegen mit einem Quicktipp. Von den insgesamt 7 Tipps stach der Fünfte und machte ihn zum Multimillionär.

Insgesamt wurden für die Ziehung am Mittwoch rund 11,2 Millionen Tipps abgegeben, was exakt den Erwartungen der Österreichischen Lotterien entsprach und letztlich zu einer Sechser-Gewinnsumme von knapp mehr als 10 Millionen Euro führte.

Das sind die Glückszahlen der Ziehung vom Mittwoch*: 

Lotto 6 aus 45

12 – 22 – 23 – 26 – 32 – 34; ZZ: 14

Lotto Plus

9 – 26 – 28 – 35 – 36 – 45

Joker

2 4 5 4 5 5

*Alle Angaben ohne Gewähr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
WienLottoÖsterreichische LotterienGlücksspielÖsterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen