Aus dem fünften Stock

Sturz vom Balkon! Netflix-Star Mamie in Lebensgefahr

Darstellerin Mamie Laverock (19) befindet seit Wochen im Krankenhaus. Am Sonntag kam es zu einem weiteren tragischen Unfall.

Heute Entertainment
Sturz vom Balkon! Netflix-Star Mamie in Lebensgefahr
Mamie Laverock in einer Szene der Netflix-Serie "Die Coal Valley Saga".
IMAGO/Everett Collection

Schauspielerin Mamie Laverock (19), bekannt aus der Netflix-Serie "The Coal Valley Saga" (Originaltitel: "When Calls the Heart"), schwebt in Lebensgefahr! Sie stürzte aus dem fünften Stock eines Krankenhauses. Dies berichten ihre Eltern auf einer "Gofundme"-Seite.

Drama im Krankenhaus

Mamie Laverock befand sich bereits seit zwei Wochen wegen eines "medizinischen Notfalls" im Krankenhaus. Am Sonntag, den 26. Mai, stürzte sie dann von einem Balkon im fünften Stock. Ihre Eltern, Rob und Nicole Compton, erklärten auf der Spendenplattform, dass Mamie nun auf lebenserhaltende Maßnahmen angewiesen sei und mehrere Operationen hinter sich habe.

Sie sei "aus einer gesicherten Abteilung des Krankenhauses eskortiert und auf einen Balkon gebracht worden, von dem sie fünf Stockwerke hinabstürzte", schrieben die Eltern.

"Sie erlitt lebensbedrohliche Verletzungen, wurde mehrfach operiert und hängt derzeit an den lebenserhaltenden Maßnahmen", heißt es weiter. "Wir sind alle am Boden zerstört und stehen unter Schock in dieser äußerst schwierigen Zeit."

Mutter rettete bereits einmal ihr Leben

Laut den Informationen auf der "Gofundme"-Seite reiste Laverocks Mutter Nicole am 11. Mai nach Winnipeg, Kanada, um ihrer Tochter bei einem "medizinischen Notfall" beizustehen. Dank ihrer rechtzeitigen Ankunft konnte sie das "Leben ihrer Tochter retten". Daraufhin wurde Mamie nach Vancouver verlegt, wo sich dann das tragische Unglück ereignete. Details zum ursprünglichen Notfall wurden nicht veröffentlicht.

Unterstützungswelle von Co-Stars

Nach dem Vorfall zeigen sich Laverocks Branchenkollegen in den sozialen Medien bestürzt. Johannah Newmarch (52), die in der Serie ihre Mutter spielt, schrieb: "Ich liebe diese Familie, mein Herz ist gebrochen. Bitte helfen Sie, wenn Sie können. Sie brauchen alle Unterstützung, die sie bekommen können, um das zu überstehen." Auch Loretta Walsh und Erin Krakow (39) riefen zur Unterstützung der "Gofundme"-Kampagne auf. Bisher wurden über 30.000 kanadische Dollar gesammelt (Stand Donnerstag, 30. Mai).

Die 19-Jährige spielte von 2014 bis 2015 die Rolle der Schwesternschülerin Rosaleen Sullivan in "The Coal Valley Saga". Nach einer längeren Pause kehrte sie 2023 für die zehnte Staffel zurück und war in drei Episoden zu sehen.

Suizidgedanken? Hol dir Hilfe, es gibt sie.
In der Regel berichten wir nicht über Selbsttötungen – außer, Suizide oder Suizidversuche erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit.
Wenn du unter Selbstmord-Gedanken, oder Depressionen leidest, dann kontaktiere die Telefonseelsorge unter der Nummer 142, täglich 0-24 Uhr.
TelefonSeelsorge – Notruf 142
Kriseninterventionszentrum: 01/4069595

VIP-Bild des Tages

1/179
Gehe zur Galerie
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    instagram/dojacat

    Auf den Punkt gebracht

    • Die 19-jährige Schauspielerin Mamie Laverock, bekannt aus der Netflix-Serie "The Coal Valley Saga", schwebt nach einem Sturz vom Balkon des fünften Stocks eines Krankenhauses in Lebensgefahr
    • Sie befindet sich derzeit auf lebenserhaltenden Maßnahmen und hat bereits mehrere Operationen hinter sich
    • Kollegen aus der Filmbranche zeigen sich bestürzt und rufen zu Unterstützung auf
    • Bereits über 30.000 kanadische Dollar wurden gesammelt
    red
    Akt.