Ihre Liebe vor der Kamera

TV-Hammer! Die Macrons bekommen eigene Serie

Emmanuel Macron und seine Ehefrau Brigitte sind nicht nur in ganz Frankreich bekannt. Jetzt soll das Präsidenten-Paar noch berühmter werden.

Newsdesk Heute
TV-Hammer! Die Macrons bekommen eigene Serie
Das Leben der Macrons wird verfilmt.
REUTERS

Emmanuel Macron (46) ist seit 2017 Staatspräsident der französischen Republik. Mit 15 Jahren lernte er seine jetzige Frau Brigitte (71) kennen. Es klingt, als wären die zwei "Highschool-Sweathearts" gewesen, dabei war sie schon viel länger an der Schule – sie war nämlich damals seine Französischlehrerin.

Ihre kontroverse Liebe wird jetzt zur Serie. Hollywood möchte die Geschichte des Präsidenten und seiner Frau nämlich verfilmen. Dafür wurden zwei absolute Hollywood-Größen ins Gespräch gebracht.

Neues It-Paar?

Ryan Gosling (43) und Julia Roberts (56) sollen das Präsidenten-Paar in der Serie verkörpern – das möchte zumindest die frühere Kulturministerin Roselyne Bachelot laut "Telegraph".

Die Folgen sollen jeweils 45 Minuten dauern und einen Einblick in das Leben der Verheirateten bieten. Einen Titel gibt es angeblich auch schon: "Brigitte, une Femme Libre" (deutsch: Brigitte, eine freie Frau), woraus deutlich wird, nicht der Präsident, sondern seine Gattin steht im Vordergrund der Produktion.

Ryan Gosling

1/6
Gehe zur Galerie
    Schauspieler Ryan Gosling
    Schauspieler Ryan Gosling
    (Bild: picturedesk.com/AP)

    Erfolgsversprechend?

    Das Projekt scheint vielversprechend zu werden, denn Gaumont wird die Serie produzieren. Gaumont hat in den letzten Jahren viele erfolgreiche Produktionen veröffentlicht: "Lupin" oder "Becoming Karl Lagerfeld".

    Die Serie "Lupin" mit Omar Sy (46), war ein Netflix-Hit, rund 30 % aller Zuschauer haben die Serie verfolgt, deswegen belegte sie auch Platz eins der deutschen Serien-Charts. Die Frage ist nun, ob die französische First-Lady beim Publikum genauso gut ankommen wird, wie ein Meisterdieb? Der französische Elysée-Palast hat sich von dem Projekt jedenfalls bereits distanziert.

    Die Macrons bei den Festspielen

    1/7
    Gehe zur Galerie
      Die Macrons bei den Salzburger Festspielen
      Die Macrons bei den Salzburger Festspielen
      (Bild: Franz Neumayr)

      BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

      1/157
      Gehe zur Galerie
        Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
        Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
        instagram/kendalljenner

        Auf den Punkt gebracht

        • Der französische Präsident Emmanuel Macron und seine Ehefrau Brigitte sollen die Hauptfiguren einer neuen Serie werden, die ihr Leben beleuchtet
        • Die Serie, "Brigitte, une Femme Libre", wird von Hollywoodstars Ryan Gosling und Julia Roberts verkörpert und von Gaumont produziert, was aufgrund ihrer Erfolge vielversprechend erscheint
        • Der französische Palast hat sich jedoch bereits von dem Projekt distanziert
        red
        Akt.