UEFA wirft den AC Milan aus dem Europacup

Weil sich der italienische Traditionsklub nicht an das Financial Fairplay der UEFA gehalten hat, hat sich der AC Milan eine Sperre eingehandelt.

Die UEFA greift gnadenlos durch! Der AC Miland wurde für die nächsten beiden Saisonen aus dem Europacup ausgeschlossen. Grund sind Verstöße gegen das Financial Fairplay.

Die Rossoneri waren im vergangenen Sommer auf großer Einkaufstour und hielten sich nicht an die Finanz-Regeln des europäischen Verbandes. Nun darf Milan für zwei Saisonen nicht am Europacup teilnehmen.

Milan wäre für die Europa League qualifiziert, die Fiorentina rückt in den internationalen Bewerb nach. (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Forza ItaliaSport-TippsFussballAC Milan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen