Wiener Wrestler WALTER schon jetzt besser als Ric Flair

WALTER hat Ric Flair überholt, will aber keine Vergleiche mit dem Nature Boy.
WALTER hat Ric Flair überholt, will aber keine Vergleiche mit dem Nature Boy.WWE
Der Wiener Wrestling-Star WALTER dominiert NXT UK nach Belieben. An Tagen, die er den Titel hält, hat er sogar Legende Ric Flair überholt.

Der Sommer ist endlich da, den genießt WALTER in seinem gemütlichen Garten in Deutschland, dort haben wir mit dem Wrestling-Star über Zoom eine Runde geplaudert.

"Schau, dass du auch ein bissl rauskommst, die Sonne scheint ja auch in Wien", lacht der 33-Jährige.

WALTER hat auch jede Menge Grund zu lachen, denn der Wiener ist seit 796 Tagen unangefochtener NXT UK Champion: "Der Titel hat sich schön langsam etabliert als einer der prestigeträchtigsten Gürtel, die es gibt. Ich trage meinen Teil dazu bei."  

Ric Flair überholt

"Nur" 793 Tage dauerte zum Beispiel die längste Titel-Regentschaft von Hall-of-Fame-Legende Ric Flair in der NWA. Mit dem "Nature Boy" will WALTER nicht verglichen werden: "Solche Vergleiche sind natürlich nett, aber das war damals eine ganz andere Zeit. Und Ric Flair war damals einfach der beste Wrestler auf der Welt."

1.474 Tage hielt Hulk Hogan den WWF-Heavyweight-Titel, fällt diese Marke als nächste? "Na schau ma mal", grinst WALTER.

"Aktuell fehlen ein bisschen die Gegner, daher habe ich es ein wenig ruhiger. Aber es bringen sich schon die nächsten Talente in Stellung, wir haben wirklich gute Catcher dabei. Aber offensichtlich kann mir gerade keiner das Wasser reichen."

Bei der EM für Österreich und Deutschland

Der Wiener freut sich auch schon auf die Fußball-EM: "Ich drücke Österreich und Deutschland die Daumen. Bei Österreich ist es ein bisschen komisch, die hätten so gute Spieler, aber sie spielen immer nur auf 'Hauptsache nicht verlieren', da würde mehr gehen. Die Deutschen haben fast schon einen zu guten Kader, da ist es schwierig, die Balance zu finden."

Im Klub-Fußball hat WALTER als Schalke-Fan schwierige Zeiten hinter sich: "Klar ist der Abstieg schirch, aber mehr wehgetan hätte es mir, wenn Rapid absteigt. Ich freue mich, wenn Schalke die paar Male gewinnt, wenn ich im Stadion bin. Der Rest ist mir eh nicht so wichtig."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:
WrestlingWWE

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen