Leser

Zimmerbrand in Brigittenau – Straße komplett verraucht

Zimmerbrand in Wien: Die Feuerwehr befand sich am Mittwochnachmittag im Einsatz, das Haus wurde evakuiert. Eine Bewohnerin musste ins Spital. 

Natalia Anders
1/8
Gehe zur Galerie
    In einer Wohnung im 20. Wiener Gemeindebezirk begann es am Mittwochnachmittag heftig zu brennen.
    In einer Wohnung im 20. Wiener Gemeindebezirk begann es am Mittwochnachmittag heftig zu brennen.
    Leserreporter

    In einem Wohnhaus in der Wiener Dresdnerstraßer Ecke Hellwagstraße brach am Mittwoch gegen 16.00 Uhr ein Brand in einem Apartment aus. Dunkler Rauch verteilte sich rasch in der gesamten Gegend, die Wiener Berufsfeuerwehr war  mit einer Löschtruppe – bestehend aus fünf Einsatzfahrzeugen und 24 Mann – im Einsatz. 

    Seniorin mit Vergiftung im Spital

    Laut der Pressestelle der Wiener Berufsfeuerwehr wurden die Bewohner der betroffenen Stiege teilweise aus dem Haus evakuiert, da sich der Rauch auch im Stiegenhaus verteilte. Die Einsatzkräfte bekämpften die Flammen mit einer Löschleitung unter Atemschutz und führten anschließend Entrauchungsmaßnahmen durch. Einsatzkräfte der Wiener Berufsrettung versorgten in der Sondereinsatzgruppe insgesamt 15 Personen notfallmedizinisch vor Ort, eine zirka 80-jährige Dame musste mit einer Rauchgasvergiftung ins nächstgelegene Spital gebracht werden. 

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter