Auch Blümel-Schwester im Ibiza-U-Ausschuss im Fokus

Finanzminister Gernot Blümel ist heute um Ibiza-U-Ausschuss geladen
Finanzminister Gernot Blümel ist heute um Ibiza-U-Ausschuss geladen(Bild: picturedesk.com)
Nach Bundeskanzler Kurz kommt heute Finanzminister Blümel im Ibiza-U-Ausschuss zu Wort. Dabei wird auch seine Schwester thematisiert.
von
Jochen Dobnik

Der jetzige Chef des Finanzressorts und damalige Kanzleramtsminister und Regierungskoordinator der ÖVP-FPÖ-Regierung gilt als einer der engsten Vertrauten von Bundeskanzler Sebastian Kurz. Für SPÖ und NEOS gilt Gernot Blümel auch als möglicher Mitwisser der mutmaßlichen Postenschacher in der Glücksspielbranche.

Blümel kannte offenbar Sidlo-Deal

Chatprotokolle legen nahe, dass Blümel sehr wohl über die Absprachen unterrichtet war, die zur Bestellung des völlig ungeeigneten FPÖ-Bezirkspolitikers Peter Sidlo zum Finanzvorstand der Casinos Austria führten. Wie das "Profil" – dem die Chatprotokolle vorliegen – berichtet, hatte Novomatic-Chef Harald Neumann in der Casinos-Affäre auch Kontakt zu Blümel. Dieser hatte das zuerst geleugnet.

Die FPÖ will den ÖVP-Minister heute fragen, ob er bei der "Soko Ibiza" zugunsten seiner Schwester interveniert habe. Diese sei Polizeischülerin und arbeite derzeit in der Abteilung von Soko-Chef Holzer. Zwar habe die Frau, laut Bundeskriminalamt, keinen Zugang zum Sperrbereich der Soko und sei derzeit im Home Office tätig, dennoch: "Das finden wir spannend", so FPÖ-Mandatar Christian Hafenecker.

Ebenfalls geladen sind heute ÖVP-nahe Vertreter der Casinos Austria, wie Aufsichtsratchef Walter Rothensteiner ("Heute" hat berichtet) und Casinos-Generaldirektorin Bettina Glatz-Kremser.

Über drei Stunden sagte ÖVP-Chef Sebastian Kurz am Mittwoch im Ibiza-U-Ausschuss aus, "Heute" hat die wichtigsten Zitate gesammelt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
Ibiza-U-AusschussGernot BlümelBundesregierungÖVPSPÖNEOSFPÖChristian Hafenecker

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen