Hunde auf der Suche nach der perfekten Welle

Bereits zum zwölften Mal fand der jährliche Hunde-Surf Wettbewerb am 25. September am kalifornischen Huntington Beach statt.
Bereits zum zwölften Mal fand der jährliche Hunde-Surf Wettbewerb am 25. September am kalifornischen Huntington Beach statt.FREDERIC J. BROWN / AFP / picturedesk.com
Bereits zum zwölften Mal fand am kalifornischen Huntington Beach der jährliche Hunde-Surf-Wettbewerb statt. Die Bilder dazu muss man einfach sehen.

Unsere Hunde machen ja tatsächlich alles mit. Am kalifornischen Huntington Dog Beach fand am 25. September wieder der jährliche Hunde-Surf-Wettbewerb zum zwölften Mal in Folge statt. Perfekt gestylt und gut geschützt warfen sich die Teilnehmer auf vier Pfoten in den Ozean um die perfekte Welle zu reiten. Abgesehen von wirklich spektakulären Bildern des Geschehens werden mit diesem - mittlerweile - Großevent in den USA, diverse Tierschutzorganisation unterstützt.

 Lesen Sie auch: Und wer ist Europameister? ... ÖSTERREICH!>>>

Lesen Sie auch: Das solltest du tun, wenn dein Hund traurig ist >>>

Regeln

Alle Teilnehmer hatten zwölf Minuten um fünf der besten Wellen zu erwischen. Lokalprominenz und Surf-Richter beurteilten in diesem Zeitfenster das Selbstbewusstsein, die Länge des Ritts und die Gesamtfähigkeit. In dieser Sportart haben aber die kleineren, "kompakten" Vierbeiner die Nase vorn - vermutlich weil der Schwerpunkt tiefer legt. Egal, denn das Wichtigste ist und bleibt der Spaß an der Sache!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
SportKalifornienUSAHundTierschutzHaustiereMeerOzeanFotografie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen