Autounfall! Fans in Sorge um Marie Reim

Schlager-Newcomerin Marie Reim war am Wochenende in einen Autounfall verwickelt. Passiert ist zum Glück nichts.
Schlager-Newcomerin Marie Reim war am Wochenende in einen Autounfall verwickelt. Passiert ist zum Glück nichts.Facebook
Einige Tage lang war es ungewohnt ruhig auf ihrer Instagram-Seite. Jetzt meldet sich Marie Reim mit schockierenden Neuigkeiten bei ihren Fans zurück.

Viele Fans haben sich bereits Sorgen gemacht, nachdem die Schlagersängerin einige Tage nichts auf Instagram gepostet hatte. Jetzt hat Marie Reim ("Weil das Mädels so machen") endlich wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben. Der Grund für die kurze Auszeit: Sie hatte einen Autounfall!

Mit Schleudertrauma davongekommen

"Ich hab mich die letzten Tage nicht gemeldet, weil ich auf der Rückfahrt vom Bodensee einen Autounfall hatte und mich danach erstmal erholen musste", erklärt die 21-Jährige ihre ungewollte Instagram-Pause. Passiert ist der Tochter von Matthias Reim und Michelle zum Glück nichts. "Keine Sorge! Äußerlich ist mir nichts geschehen. Bin mit einem Schleudertrauma davon gekommen". 

HIER >> Enthüllt! Dieser Schlagerstar tanzt bei "Let's Dance"

In einer Insta-Story am Dienstag schildert die Sängerin noch einmal die Nachwehen des Autounfalls: "Wenn ich mich bücke, schnell aufstehe, irgendwas aufhebe oder meinen Kopf schnell drehe, dann wird mir noch sehr schnell sehr schwindelig und mir wird schnell übel."

Was genau vorgefallen ist, erzählt Marie, die erst im Februar ihren Führerschein gemacht hat, allerdings nicht. Nur soviel: "Ich bin vorsichtig und sicher gefahren. Ich bin nicht der Unfallverursacher. Den weiteren Beteiligten ist glücklicherweise auch nicht mehr geschehen." Nur ihr neues Auto muss jetzt in die Werkstatt.

HIER >> Reim zum 7. Mal Papa: "Halten meine Nerven nicht aus"

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerMarie ReimMatthias ReimMichelleVerkehrsunfallOpelInstagram

ThemaWeiterlesen