"Nicht geplant"

Der einstige Viva-Moderator Mola Adebisi wird Vater

Nach der Verlobung im Dezember gibt es wieder Neuigkeiten von Mola Adebisi. Er und seine Adelina, Studentin aus Wien, erwarten ihr erstes Kind.

Heute Entertainment
Der einstige Viva-Moderator Mola Adebisi wird Vater
Das Paar darf sich über Nachwuchs freuen.
instagram/mola_adebisi

Der ehemalige Viva-Moderator Mola Adebisi (50) schwebt mit seiner Freundin Adelina Zilai (36) im siebten Baby-Himmel. Erst Ende Dezember haben die beiden ihre Verlobung bekanntgegeben und schon erwarten sie ihr erstes gemeinsames Kind. Das verkünden Mola und Adeline in einem süßen Video auf Instagram. 

Sie war ein Fan

Seit 2020 sind der Moderator und die 14 Jahre jüngere Theologiestudentin aus Wien ein Paar. Kennengelernt haben sich die beiden über Facebook. Schon während seiner Zeit als Moderator beim Musiksender Viva (1993 bis 2004) war Adelina ein Fan von ihm: "Ich bin ja praktisch mit ihm aufgewachsen. Man hat Viva eingeschaltet und da hab ich ihn gesehen“, verriet sie einst in einem Interview. 

Mola wurde als Langzeit-Moderator beim Musiksender VIVA bekannt.
Mola wurde als Langzeit-Moderator beim Musiksender VIVA bekannt.
Roland Scheidemann / dpa / picturedesk.com

2021 bestanden sie mit der Teilnahme beim "Sommerhaus der Stars" ihre erste öffentliche Beziehungsprobe. Trotz Reibereien vor der Kamera blieb dem Paar der berühmte "Sommerhaus"-Trennungsfluch jedoch erspart. Ganz im Gegenteil. Das TV-Format hat die beiden noch enger zusammengeschweißt.

Mola kniete in Paris nieder

Ende Dezember kniete der 50-Jährige vor der romantischen Kulisse von Paris nieder und stellte seiner Traumfrau die Frage aller Fragen. Die Verlobung wurde am zweiten Weihnachtsfeiertag 2023 mit einem bezaubernden Foto und den Worten "She said yes" in den sozialen Medien verkündet. 

"Das allergrößte Geschenk Gottes"

Die guten Nachrichten der beiden scheinen nicht aufzuhören, denn nun offenbarten der Ex-Moderator und die gebürtige Wienerin, dass sie sich auf ein völlig neues Kapitel in ihrer Beziehung vorbereiten. In dem knapp über eine Minute langen Clip verkündet das Paar nicht nur ihre Vorfreude, sondern auch ihre Dankbarkeit für das, was kommt: Sie werden Eltern!

Das Paar hat sich dafür eine sehr kreative Umsetzung einfallen lassen. Dabei lassen sie das iPad für sich sprechen, indem sie es in die Kamera halten. In einer entzückenden Slideshow schreiben sie: "Hallo, wir sind Adelina und Mola. Wir haben da was vorbereitet. Ist nur ne Kleinigkeit. Wir sind aber sehr stolz drauf. Wobei es nicht sehr groß ist. Für uns ist es aber das allergrößte Geschenk Gottes."

Auf dem letzten Bild ist dann endlich ein Ultraschallbild zu sehen: "Wir lieben dich", schrieben sie dazu. Weiter heißt es im Instagram-Post: "Wir sind unfassbar stolz und glücklich, auch wenn wir es nicht geplant hatten." Eine Schwangerschaftsverkündung, die kaum persönlicher und schöner sein könnte!

VIP-Bild des Tages: 

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner
    red
    Akt.