Eierschwammerl-Kürbis-Pfanne

Bild: iStock
Dieses scmackhafte Gericht eignet sich perfekt zum Abnehmen, ohne auf Genuss verzichten zu müssen.

Zutaten für 4 Portionen:



2 Zwiebel, gehackt

1 EL Öl

1 kleiner Hokkaido-Kürbis mit Schale, in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 1 kg)

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

ca. 400 ml Kräutersuppe

500 g Eierschwammerl

250 g Kochcreme

Salz, Pfeffer, Petersilie



Zubereitung:

Zwiebel in Öl anrösten, Kürbis zugeben, Knoblauch dazu, kurz mitrösten und dabei gut umrühren. Suppe nach und nach zugeben und köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist, wobei der Kürbis bissfest Schwammerl zugeben, mitrösten bis auch hier das Wasser verdampft ist, dann mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und zum Schluss mit der Kochcreme verfeinern. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormLow-Carb

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen