SIE sind dabei

Enthüllt! Netflix produziert eigenes Dschungelcamp

Auf RTL gehört "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" zu den großen Erfolgsshows. Ein ähnliches Konzept soll bald auf Netflix starten.

Heute Entertainment
Enthüllt! Netflix produziert eigenes Dschungelcamp
Auch auf Netflix wollen Promis bald im Dschungel groß rauskommen.
S.Thoyah/dpa; REUTERS; Joanne Davidson / Camera Press / picturedesk.com

Viele Promis konnten sich mit dem RTL-Dschungelcamp (wieder) eine Karriere aufbauen oder zumindest mal wieder für kurze Zeit aus dem Fernseher winken. Die Sendung zählt seit Jahren als beliebter Hit im TV. Wie "MailOnline" nun enthüllt, scheint Netflix jetzt an einem ähnlichen Format zu arbeiten.

"Dschungelcamp" auf Netflix?

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus" gibt es nicht nur im deutschen Fernsehen. Die Erfolgssendung unterhält unter anderem auch die Briten mit heimischen Stars aus dem australischen Dschungel. Wie "MailOnline" jetzt bekannt gibt, soll Streaming-Riese Netflix nun auch ein Dschungelformat vorhaben.

Zwei Berühmtheiten sind bereits mit an Board. Sie sind allerdings nicht als Teilnehmer, sondern als Moderatoren dabei. So soll Survival-Abenteurer Bear Grylls (49) eine beachtliche Rolle in der Show tragen. An seiner Seite wird Holly Willoughby (43) durch die Sendung führen. Sie kennt man in Großbritannien seit Jahren aus dem Frühstücksfernsehen.

Gedreht soll im südamerikanischen Dschungel werden. Das Reality-TV-Format soll den Namen "Bear Hunt" tragen (zu Deutsch: "Bären Jagd"). Verschiedene Promis werden dabei teilnehmen und von Grylls herausgefordert werden. Folge für Folge werden sie weniger, bis ein Gewinner herausgeht. 2025 soll die Sendung auf Netflix erscheinen.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/150
Gehe zur Galerie
    Model Alessandra Ambrosio erfreut ihre Fans mit diesem Bild aus ihrem Urlaub.
    Model Alessandra Ambrosio erfreut ihre Fans mit diesem Bild aus ihrem Urlaub.
    Instagram/alessandraambrosio

    Auf den Punkt gebracht

    • Netflix plant die Produktion eines eigenen Dschungelcamps, das an "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" erinnern könnte
    • Unter dem Titel "Bear Hunt" soll die Show von Survival-Experte Bear Grylls und der ehemaligen Frühstücksfernsehmoderatorin Holly Willoughby moderiert werden und 2025 auf Netflix starten
    red
    Akt.