14 Zentimeter größer

GNTM-Model: "Beinverlängerung geht in nächste Runde"

Zum scheinbar letzten Mal musste Theresia Fischer wegen ihrer Beine ins Spital. Die Metallstäbe konnten entfernt werden.

20 Minuten
GNTM-Model: "Beinverlängerung geht in nächste Runde"
Theresia hat jetzt fast endlos lange Beine.
imago images/Future Image; Instagram/theresiafischer

Reality-Star Theresia Fischer (32) ist erneut im Spital. Die Beine der 32-Jährigen werden schon wieder operiert.

Auf Instagram postete das Model ein Foto ihrer Unterschenkel, die mit zwei Kreuzen markiert sind. "Es ist wieder so weit! Meine Beinverlängerung geht in die nächste Phase", schreibt sie dazu. 2016 liess sie sich bereits die Oberschenkel und 2022 dann die Unterschenkel operativ verlängern. Rund 14 Zentimeter grösser ist sie durch die Eingriffe heute.

Familie machte sich große Sorgen

Gegenüber "Bunte" erklärt Theresia den erneuten Eingriff. Es habe sich dabei um ihre "langersehnte OP zur Entfernung der Teleskopstäbe" gehandelt. Nicht also um eine weitere Beinverlängerung. Die Metallstäbe waren an den Knochen im Unterschenkel angebracht worden, die bei dem Eingriff gespalten worden waren. Theresia zeigte sich erleichtert: "Endlich ist alles raus aus meinem Körper – welch eine Freiheit."

In einem vergangenen Interview mit dem deutschen Magazin hat Theresia gestanden, die Eingriffe nicht mehr gutzuheissen. "Natürlich, das war definitiv ein Fehler. Das kann man verurteilen, ich tue das auch", so die 32-Jährige. Auch ihre Familie, besonders ihre Eltern, hätten sich deswegen massiv Sorgen um sie gemacht. "Auch meine Oma sorgt sich und sagt, hoffentlich wird das alles gut."

Offen sprach das Model darüber, mit welchem Leiden die Operationen verbunden waren. "Das waren höllische Schmerzen. Ich habe Opiate genommen und das nicht in geringen Mengen. Zu diesem Zeitpunkt war ich teilweise nicht mehr Herr meiner Sinne."

Wegen zwei Knocheninfektionen kam es zu weiteren Komplikationen. Auch heute habe sie manchmal Krämpfe in den Beinen. "Ich habe momentan noch einen harten Gang – das legt sich aber wieder, wenn die Metallstäbe rauskommen", erzählte sie vor knapp einem Jahr.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/168
Gehe zur Galerie
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
    Instagram/kendalljenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Das Model Theresia Fischer bereut ihre Beinverlängerungen und musste sich erneut einer Operation unterziehen, um die Metallstäbe zu entfernen
    • Die 32-Jährige hat offen über die Schmerzen und Komplikationen gesprochen, die mit den Eingriffen verbunden waren, und bezeichnete die Entscheidung als definitiven Fehler
    20 Minuten
    Akt.