Howard Carpendale: "Nehme im Moment jede Arbeit an"

Howard Carpendale ist eine Schlager-Legende - mit einer Extraportion Humor
Howard Carpendale ist eine Schlager-Legende - mit einer Extraportion HumorChristoph Schmidt / dpa / picturedesk.com
Die Corona-Krise setzt auch der Schlager-Ikone kräftig zu. Doch wie schlimm steht es um Howard Carpendale wirklich?

Viele Fans von "Howie" freuten sich riesig, als der 74-Jährigen als Überraschungsgast in der Jauch/Gottschalk/Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" auftauchte. Umso entsetzter waren sie, als dieser plötzlich erklärte: "Ich nehme im Moment jede Arbeit an". Macht Howard Carpendale die Corona-Krise tatsächlich derart zu schaffen?

Nimmt Corona-Krise mit Humor

Er wäre nicht der erste Schlager-Star, der aufgrund der "Corona-Auszeit" in finanzielle Schwierigkeiten schlittert. Andy Lee Lang, einer der bekanntesten Rock-'n'-Roll-Musiker des Landes, suchte sich in der Corona-Krise einen Job als Fahrer, um sich über Wasser zu halten. Auch Schlagersänger Patrick Lindner sprach offen über seine Existenzangst in Zeiten von Corona ("Heute" hat berichtet). Und "Howie"?

Keine Sorge! Er zeigt sich auf Facebook glücklich mit seiner Frau Donnice und den Enkelkindern:

Der gebürtige Südafrikaner nimmt die derzeitige Situation mit viel Humor - deshalb auch sein Auftritt als Märchenonkel in der beliebten RTL-Live-Show. Klar, ein Mann wie Howard Carpendale braucht natürlich auch das Scheinwerferlicht und ein Auftritt vor 1,74 Millionen TV-Zuschauern ist Balsam für die Corona-geplagte Musikerseele. 

Fordert Helene und Flori heraus

Doch für den "Hello Again"-Sänger läuft es abseits der Konzertbühne - seine Tournee inkl. Auftritt in der Wiener Stadthalle musste ja auf 2021 verschoben werden, "Heute" hat berichtet - recht rund: Er ist - ebenso wie Helene Fischer und Florian Silbereisen - für den Publikumspreis "Die Goldene Henne" nominiert.

Für die Aufnahmen zu "Symphonie meines Lebens 2" reiste er noch rechtzeitig in die Abbey Road Studios nach London (und wieder zurück), das Album erscheint Ende Oktober. Und sein Duett mit Kerstin Ott steht seit Wochen ganz oben in den Radio-Airplay-Charts. Wie sang "Howie" so schön 2016: "Das ist unsere Zeit". Recht hat er!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsHoward CarpendaleMusikMusikvideoKerstin OttFlorian SilbereisenHelene FischerGünther JauchBarbara SchönebergerThomas GottschalkTVRTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen