Jugendliche sprengen Zigarettenautomaten in Floridsdorf

In Floridsdorf wurde ein Zigarettenautomat gesprengt
In Floridsdorf wurde ein Zigarettenautomat gesprengtLeserreporter
In der Nacht auf Dienstag wurden gleich zwei Zigarettenautomaten vor einer Trafik in Wien-Floridsdorf gesprengt. 

In der Nacht auf Dienstag wurde wieder ein Zigarettenautomat gesprengt. In Wien werden ähnliche Vorkommnisse immer häufiger vermeldet. Diesmal schlugen unbekannte Täter wieder in Wien-Floridsdorf zu. Spätnachts wurden zwei Zigarettenautomaten vor einer Trafik aufgesprengt und dabei vollkommen zerstört. 

"Ich bin durch die Explosion aufgewacht. Als ich aus dem Fenster geschaut habe, habe ich zwei Jugendliche flüchten sehen", berichtet ein "Heute"-Leserreporter. Das Landeskriminalamt Wien ermittelte in der Vergangenheit bereits zu den anderen Vorfällen. Es wurden stets Bargeld und Zigaretten gestohlen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lene Time| Akt:
FloridsdorfWienExplosionRauchenLeserreporter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen