Kabeljau à la Trabitsch

Gebackener Kabeljau mit französischem Salat und Zitronenmayonnaise
Gebackener Kabeljau mit französischem Salat und ZitronenmayonnaiseMichael Heissenberger-Mass
Mit den Rezeptideen von Trabitsch Catering ist jedes Fest ein wohlschmeckendes Erlebnis.

Weihnachten und Silvester: Die Feiertage sind die Genusstage des Jahres. Wer dieses Jahr zu Hause kochen möchte, aber trotzdem noch genug Zeit mit der Familie verbringen will, greift zu den köstlichen Rezeptideen von Trabitsch Catering. Sie sind leicht in der Zubereitung und sorgen für Hochgenüsse am Familientisch. „Unsere Traditionsgerichte mit hochwertigen Zutaten und raffiniertem Twist schmecken Jung und Alt“, so Thomas Zizek, Head of Sales and Marketing.

Ein Klassiker ist gebackener Kabeljau, den man mit französischem Salat und Zitronenmayonnaise perfekt kombiniert.

Französischer Salat:

ZUTATEN (für 4 Personen)

1 rote Zwiebel
150 g TK-Erbsen
4 Essiggurken
50 ml Essiggurkenwasser
4 hartgekochte Eier
2 Petersilienwurzeln
3 Karotten
1/3 Sellerie
3 mittelgroße Kartoffeln
1 Apfel
8 El Mayonnaise 
1 El Estragonsenf
2 Lorbeerblätter
Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Wurzelgemüse und Kartoffeln waschen, anschließend mit den Lorbeerblättern in Salzwasser weichkochen.

2. TK-Erbsen nach Anleitung zubereiten und in Eiswasser abschrecken.

3. Eier 12 min kochen, in Eiswasser abschrecken und schälen.

4. Kartoffeln, Wurzelgemüse, die Zwiebel und den Apfel schälen.

5. Gemüse, Essiggurken, Kartoffeln, Eier, Zwiebel und den Apfel in kleine Würfel schneiden (ca. 5mm x 5mm).

6. Die kleingeschnittenen Zutaten einer Schüssel mit Erbsen, Estragonsenf, Mayonnaise, Gurkenwasser vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zitronenmayonnaise:

ZUTATEN (für 4 Personen)

200 g Mayonnaise am besten selbstgemacht
Saft einer ½ Zitrone

ZUBEREITUNG

Zitronensaft mit der Mayonnaise vermischen.

Kabeljau:

ZUTATEN (für 4 Personen)

1 kg Kabeljau-Filet
4 Eier
300 g Panko-Mehl (im Asia-Shop erhältlich)
200 g Mehl (griffig)
1 l Pflanzenöl
Salz
Pfeffer

ZUEREITUNG

1. Kabeljau-Filet in 8 Loins schneiden, anschließend waschen und trockentupfen sowie mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Kabeljau-Stücke mit Mehl, Ei und Panko-Mehl panieren.

3. Öl in der Pfanne erhitzen, den Fisch bei nicht zu hoher Hitze herausbacken und auf Küchenpapier entfetten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RezepteWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen