Kim ist ein "Monster"

Kardashian & Roberts: Erst ein Kuss, dann Schläge

Kim Kardashian versucht sich als ernstzunehmende Schauspielerin. Bei "American Horror Story" sorgt nicht nur ihr Mitwirken für Wirbel.

Heute Entertainment
Kardashian & Roberts: Erst ein Kuss, dann Schläge
Kim Kardashian macht bei "American Horro Story" mit Emma Roberts rum.
REUTERS; FX

Mit "American Horror Story" ist Ryan Murphy (58) ein großer Serienhit gelungen. Namhafte Stars reißen sich darum, für seine Horror-Sendung vor der Kamera zu stehen. Dabei holte er bereits Hollywood-Größen wie Jessica Lange (74), Kathy Bates (75) oder Angela Bassett (65) dazu.

Eine, die sich jetzt ebenfalls als Schauspielerin beweisen darf, ist Kim Kardashian (43). Kennt man von ihr bisher eher nur Reality-Shows und Sextapes, wo sie als Protagonistin in Szene gesetzt wurde, spielt sie jetzt bei den ganz Großen mit. Und das, mit vollem Körpereinsatz und mehr Talent, als ihr wohl so mancher zugetraut hätte.

Roberts zu Kardashian: "Du bist ein Monster"

Ein erster Teil der aktuellen Staffel von "American Horror Story: Delicate" wurde bereits auf Disney+ veröffentlicht. Jetzt folgt Teil 2, für den man mit einem aufsehenerregenden Trailer wirbt.

Sah man Kardashian in den ersten Folgen noch in einer Sexszene mit einem Herrn, schmust sie nun mit Hauptdarstellerin Emma Roberts (33) vor der Kamera herum. Auf eine Liebesbeziehung zwischen den beiden Damen sollte man sich in der Serie aber wohl nicht freuen, denn kurz darauf gibt es auch schon Schläge von Kim für ihren Co-Star.

"Du bist ein Monster", hört man die Blondine im Clip sagen. Daraufhin erklärt die 42-Jährige: "Oh nein Schatz, ich bin so viel Schlimmeres." Was sie damit meint, erfahren amerikanische Fans ab 3. April. Im deutschsprachigen Raum werden die neuen Episoden wohl kurz darauf auf Disney+ zum Streamen erhältlich sein.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/179
Gehe zur Galerie
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    instagram/dojacat

    Auf den Punkt gebracht

    • Kim Kardashian spielt bei "American Horror Story" mit und sorgt mit ihrer schauspielerischen Leistung für Aufsehen, nachdem sie bisher hauptsächlich aus Reality-Shows bekannt war
    • Die Serie verspricht mit einem aufsehenerregenden Trailer für Teil zwei der aktuellen Staffel weitere spannende Entwicklungen
    red
    Akt.
    An der Unterhaltung teilnehmen