Nach kryptischem Video

Kommt es wirklich zu einer Reunion von Oasis?

Seit 2009 gehen die Gallagher-Brüder, die mit ihrer Band Oasis immensen Erfolg hatten, getrennte Wege. Doch nun gibt es Hoffnung für die Fans.

Heute Entertainment
Kommt es wirklich zu einer Reunion von Oasis?
Noel Gallagher ist als Solo-Künstler unterwegs.
IMAGO/Avalon.red

Natürlich, mit seinen Geschwistern gerät mal bekanntlich ja schneller einmal aneinander, Meinungsverschiedenheiten gehören vor allem in der Kindheit zur Tagesordnung. Doch, dass man sich so zerstreitet, dass man seit 15 Jahren kein richtiges Wort miteinander wechselt, gehört meist zu einer Seltenheit an.

Doch die Gallagher-Brüder, die 19991 gemeinsam die Band Oasis gründeten und mit Titeln wie "Wonderwall", "Supernova" und "Stop Cring Your Heart Out" Musikgeschichte geschrieben haben, trennten sich 2009 und kommen gar nicht mehr miteinander klar. In Interviews sticheln sie seitdem gegeneinander, doch nun ist ein Video auf ihrer Instagram-Seite aufgetaucht.

Und das lässt die langersehnte Hoffnung, auf eine Reunion der Band und Frieden zwischen den Brüdern aufkeimen: Zu sehen ist ein Haus im Wald, begleitet wird das Video von Geräuschen, die sich nach einem verzerrten Orchester anhören. Ziemlich kryptisch, aber die Hoffnung der Fans steigt trotzdem. "Es geht los", meint eine Userin zu wissen. "Bitte spielt nicht mit meinen Gefühlen", meint ein anderer.

So weit hergeholt ist diese Vermutung allerdings gar nicht. In einem Interview im Februar mit der "Times" meinte Noel auf die Frage nach einer Reunion: "Liam hat noch nicht angerufen." Ob er das nach all den Jahren nun nachgeholt hat?

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/179
Gehe zur Galerie
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    instagram/dojacat

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Gallagher-Brüder, die seit 2009 getrennte Wege gehen, könnten möglicherweise eine Reunion von Oasis planen, nachdem ein kryptisches Video auf ihrer Instagram-Seite aufgetaucht ist
    • Trotz ihrer langjährigen Feindschaft und öffentlichen Sticheleien gibt es nun Hoffnung auf eine Versöhnung und eine mögliche Wiedervereinigung der Band
    red
    Akt.