Linsen-Kokos-Paprikasuppe

Bild: iStock
Eine sättigende, aber trotzdem kalorienarme Suppe.

Zutaten für 1 Portion:



80-100g Linsen

1/2 rote Paprikaschote

1 kleine Zwiebel

2 EL Öl

1/4 TL Currypulver

200 ml Gemüsesuppe

Kräutersalz

100 ml Kokosmilch



Zubereitung:

Die Linsen in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und drei Stunden einweichen lassen. Das Einweichwasser abgießen und die Linsen abtropfen lassen. Die Paprikaschote waschen, putzen und das Fruchtfleisch in Würfelchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Currypulver darin anschmoren. Linsen und Paprikawürfel zugeben und kurz mitbraten. Mit der Suppe ablöschen und salzen. Zwanzig Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen. Zum Schluss die Kokosmilch eingießen und die Suppe noch einmal aufkochen lassen. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormSuppen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen