"Einfach schön"

"Monster-Implantate": Erneute Brust-OP bei Iris Klein

Iris Klein entscheidet sich erneut für eine Schönheitsoperation. Erst vor wenigen Monaten hat sie sich die Brüste vergrößern lassen.

Heute Entertainment
"Monster-Implantate": Erneute Brust-OP bei Iris Klein
Iris Klein entschied sich bereits vor wenigen Monaten für XXL-Brüste.
instagram/iris_klein_mama_

Wieder einmal überrascht Reality-Star Iris Klein (56) ihre Fans auf Social-Media. Vor einigen Monaten hat sich die Katzenberger-Mama größere Brust-Implantate einsetzen lassen. Nun zeigt sich die 56-Jährige wieder beim Beauty-Doc. 

"Gott sei Dank. Erster Griff. Die Monsterimplantate sind weg", freut sich Iris, als sie aus der Narkose erwacht. Die Implantate hätten ihr buchstäblich die Luft zum Atmen genommen, weil sie viel zu hoch saßen. "Die hingen ja wirklich hier so unterm Arm und waren eckig und nicht schön", erzählt sie in ihrer Instagram-Story, warum sie sich schließlich dazu entschlossen hat, die 1100 Gramm schweren Implantate entfernen zu lassen. 

Damals fand sie den Gedanken, sich zu verändern, "einfach schön". Ein Fehler, wie Iris heute weiß: "Ich werde es nie wieder machen!" Mit einem kleinen C-Körbchen ist sie zufrieden und möchte in Zukunft auf weitere Schönheitsoperationen verzichten. "Ich glaube, ich lasse mir gar nichts mehr reinmachen. Hab die Schnauze voll von den Dingern", verkündet sie.

Sophia Cordalis als Assistenz-Ärztin

Unterstützung erhielt die 56-Jährige nicht nur von ihrer Tochter Daniela Katzenberger (37), sondern auch von ihrer Enkelin Sophia Cordalis. "Die angehende Ärztin Frau Doktor Sophia Cordalis war bis zum Eingang in den OP dabei", erzählt Iris. Denn die Kleine will später einmal Ärztin werden und hat alles ganz genau beobachtet. Sogar den OP-Kittel hat die Achtjährige ihrer Oma umgebunden.

Iris Klein bekommt familiäre Unterstützung.
Iris Klein bekommt familiäre Unterstützung.
instagram/iris_klein_mama_

VIP-Bild des Tages

1/197
Gehe zur Galerie
    Kylie Jenner zeigt weiterhin stolz ihren Orange farbigen Bikini.
    Kylie Jenner zeigt weiterhin stolz ihren Orange farbigen Bikini.
    Instagram/kyliejenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Die 56-jährige Reality-Star Iris Klein überrascht ihre Fans erneut
    • Sie entscheidet sich, ihre kürzlich eingesetzten Brustimplantate wieder entfernen zu lassen
    • Durch die Implantate hatte sie Probleme beim Atmen und waren unästhetisch
    • Sie bereut ihre Entscheidung nicht
    • Zukünftig plant sie auf weitere Schönheitsoperationen zu verzichten
    • Ihre Tochter Daniela Katzenberger und Enkelin Sophia Cordalis unterstützen sie dabei
    red
    Akt.