Leser

Rabatt-Wahnsinn geht weiter – Ansturm auf Diskonter

Einen Tag nach dem Beginn eines riesigen Hofer-Ausverkaufs geht die Shopping-Tour weiter: In Linz strömten erneut Menschenmassen zum Diskonter.

Robert Cajic
1/6
Gehe zur Galerie
    In Linz ging auch am Freitag der Rabatt-Ansturm weiter.
    In Linz ging auch am Freitag der Rabatt-Ansturm weiter.
    Leserreporter

    Unzählige Schnäppchenjäger stürmten am Donnerstag ausgewählte Hofer-Filialen in ganz Österreich – "Heute" berichtete. Eine 50-Prozent-Rabattaktion löste den Massen-Hype aus, bereits vor der Eröffnung der Supermärkte waren meterlange Warteschlangen vor den Supermärkten zu sehen. Auch an Tag 2 des Mega-Sales stürmten die Kunden den Supermarkt.

    Kunden dringen bis in Hofer-Lager vor

    Die satte Aktion auf Non-Food-Artikel – von der Mikrowelle bis zum Terrassen-Set – lockte unzählige Kunden in den bekannten Diskonter. Gegen 7.30 Uhr herrschte deshalb auf der Unionstraße in Linz (OÖ) am Hofer-Parkplatz schon der Ausnahmezustand – dutzende Kunden standen vor dem Öffnungsbeginn Schlange.

    Kurios: Einige ungeduldige Kunden überließen für den Kauf ihres Lieblingsartikels nichts dem Zufall und strömten sogar in das Diskonter-Lager. Sicherheitspersonal musste die Kundschaft aus den Lagerhallen verscheuchen. Schon am Donnerstag kam es mitunter zu tumultartigen Szenen – in der Wiener Donaustadt mussten die Angestellten ihre Deeskalations-Künste zeigen, sogar die Polizei rückte aus.

    Mehrere Lkws sorgen für Nachschub

    Ein "Heute"-Leserreporter befand sich ebenfalls vor der Linzer Hofer-Filiale – am Donnerstag ging der Oberösterreicher noch leer aus. "Gestern waren so viele Artikel vergriffen, deshalb kamen schon gestern mehrmals täglich neue Hofer-Lkws hier an, die wohl neue Ware bringen", so der Leserreporter. In der Wiener Donaustadt machte sich "Heute" selbst ein Bild von der Lage – das meinten die Kunden zum Ausverkauf:

    Hier gibt es satte Rabatte

    Wie eingangs erwähnt, sind die Angebote ab dem 1. Juni auf wenige Filialen beschränkt. Das sind alle teilnehmenden Supermärkte in den Bundesländern:

    Wien

    • 1100 Wien, Laxenburgerstraße 137 - 139
    • 1110 Wien, Simmeringer Hauptstr. 334 - 336
    • 1220 Wien, Niedermoser Straße/Dassanow. 4A

    Niederösterreich

    • 2604 Theresienfeld, Grazerstraße 68
    • 3040 Neulengbach, Gaymühlengasse 2

    Oberösterreich

    • 4020 Linz, Unionstraße 157
    • 4320 Perg, Gewerbestraße 10
    • 4846 Redlham, Gewerbepark Ost 27
    • 4910 Ried im Innkreis, Goethestraße 1

    Steiermark

    • 8054 Seiersberg-Pirka, Maria Pfeifferstraße 8
    • 8200 Gleisdorf, Feldbacher Straße 8
    • 8280 Fürstenfeld, Körmenderstraße 25
    • 8642 St. Lorenzen im Mürztal, Dr. Reinhard Machold Straße 1
    • 8720 Knittelfeld, Kärntner Str. 69

    Kärnten

    • 9010 Klagenfurt, Waidmannsdorfer Straße 135

    Salzburg

    • 5071 Wals-Himmelreich, Franz-Brötzner-Straße 3
    • 5550 Radstadt, Forstauer Straße 2c

    Tirol

    • 6020 Innsbruck, Langer Weg 26
    • 6300 Wörgl, Salzburger Str. 53

    Vorarlberg

    • 6900 Bregenz, Heldendankstraße 29

    Auf diese Schnäppchen haben es die Shopper abgesehen:

    1/7
    Gehe zur Galerie
      Die Mikrowelle als echtes Schnäppchen. 39,99 statt 79,99 Euro müssen Kunden für das Produkt im Zuge des Abverkaufs hinlegen.
      Die Mikrowelle als echtes Schnäppchen. 39,99 statt 79,99 Euro müssen Kunden für das Produkt im Zuge des Abverkaufs hinlegen.
      Hofer

      Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

      1/291
      Gehe zur Galerie

        Bildstrecke: Leserreporter des Tages

        1/156
        Gehe zur Galerie
          08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
          Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter
          An der Unterhaltung teilnehmen