Häusliche Gewalt

Sarah Engels gesteht: "Hätte es nie akzeptieren dürfen"

Die Sängerin Sarah Engels spricht im Netz offen über ihre früheren Beziehungen und gibt erschütternde Details aus der Vergangenheit preis.

Heute Entertainment
Sarah Engels gesteht: "Hätte es nie akzeptieren dürfen"
Sängerin Sarah Engels gewährt ihren Fans einen Einblick in ihre düstere Vergangenheit.
IMAGO/Eventpress

Sarah Engels (31), die durch ihre Teilnahme bei "DSDS" bekannt wurde, lässt ihre Fans täglich auf Instagram an ihrem Leben teilhaben. In einem bewegenden Post zum "Orange Day" (Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen) gewährt die zweifache Mutter diesmal tiefe Einblicke in ein traumatisches Kapitel ihrer Vergangenheit.

Offen und ehrlich auf Social Media

Die 31-jährige Sängerin spricht in einer Instagram-Story über eine schmerzliche Erfahrung, die sie bis heute nicht vergessen kann. "Ich selbst habe in meiner Vergangenheit auch leider Erfahrung mit häuslicher Gewalt machen müssen", gesteht die Influencerin. Dabei beschreibt sie einfühlsam, wie es sich anfühlt, nicht gehört und gesehen zu werden, und welche Selbstverantwortung Opfer oft auf sich nehmen.

Hätte es niemals akzeptieren dürfen
Sarah Engels
über ihre toxische Beziehung

VIDEO >>> Sarah Engels gesteht "Erfahrung mit häuslicher Gewalt"

Eine starke Stimme gegen häusliche Gewalt

Damals ließ sich die "Let's Dance"-Kandidatin einreden, selbst schuld an der Unterdrückung zu sein und dass sie die Konsequenzen verdiene. Heute, als Mutter von Sohn Alessio (8) und Tochter Solea (1), erkennt sie jedoch klar, dass sie den Terror gegen sich niemals hätte akzeptieren dürfen.

Dieses dunkle Kapitel hat sie dazu motiviert, ihre Stimme zu erheben und anderen Frauen Mut zu machen. Obwohl sie keine genauen Details über die Art der Machtausübung preisgibt, möchte sie sich aktiv für die UN-Kampagne einsetzen, die auf die Problematik häuslicher Gewalt gegen Frauen aufmerksam macht.

Nach der Trennung von Pietro Lombardi (31) hatte Engels noch zwei weitere Beziehungen, bevor sie Fußballer Julian (30) heiratete. Welchen Ex-Freund sie in ihrer Story meint, verrät sie nicht.

Bist du von häuslicher Gewalt betroffen? Hier findest du Hilfe
Frauenhelpline (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 222 555
Männernotruf (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 246 247
Rat auf Draht: 147
Autonome Frauenhäuser: 01/ 544 08 20
Polizei-Notruf: 133

VIP-Bild des Tages:

    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Instagram/florian.david.fitz
    red
    Akt.