Sauerkraut-Apfel-Toast

Bild: iStock
Es klingt, als würde es nicht zusammenpassen, tut es aber durchaus.

Zutaten:



1 Apel

1 Portion Sauerkraut

1 EL gewürfelte Zwiebel

frisch gemahlener Pfeffer

gemahlener Kümmel

Majoran

Salz

2 Scheiben Roggenknäckebrot

Mozzarella



Zubereitung:

Apfel waschen, schälen, entkernen und klein würfeln. Sauerkraut gut abtropfen lassen und in 2 bis 3 Zentimeter lange Stücke schneiden. Beides mit Zwiebel, Pfeffer, Kümmel und Majoran vermischen und mindestens 10 Minuten durchziehen lassen. Nach Bedarf salzen. Den Backofen auf Grillstufe vorheizen. Knäckebrot auf den Grillrost legen und die Krautmischung darauf verteilen. Unter dem Grill bräunen, bis die oberen Sauerkrautfäden oder die Apfelstücke leicht Farbe annehmen. Herausnehmen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Den Käse auf das heiße Kraut geben und überbacken, bis er zerläuft. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormSnacksDiät-Tipps

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen