Tausende am Ballhaus-Platz fordern Neuwahlen

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler HC Strache und Geschäftsführender FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus jubeln tausende Demonstranten in Wien.
Nachdem brisante Geheim-Videos aus einer Villa in Ibiza von Heinz-Christian Strache aufgetaucht sind, trat der Vizekanzler nun am Samstagmittag von allen politischen Ämtern zurück. Auch Johann Gudenus, Geschäftsführender FPÖ-Klubobmann, der ebenfalls am besagten Abend in der Villa anwesend war, legte seine politischen Funktionen zurück.

Seit dem Vormittag versammeln sich tausende Demonstranten vor dem Kanzleramt am Ballhausplatz und bejubeln den Rücktritt von Heinz-Christian Strache. Die "Sozialistische Jugend" spricht von 10.000 Teilnehmern. Dabei fordern die Menschen Neuwahlen und spielen das Lied "Ibiza" der "Vengaboys" aus Lautsprechern.



CommentCreated with Sketch.51 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mehrere Dutzend Polizisten haben vor dem Kanzleramt Absperrungen errichtet und sind seit dem Vormittag im Einsatz. Journalisten aus aller Welt haben sich ebenfalls am Ballhausplatz eingefunden.

Ein Demonstrant kam mit einer Maske des Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen – mit dabei: ein Mistkübel, in dem ein Hakenkreuz liegt. Laut ORF nahm ihm die Polizei die Maske wegen des Vermummungsverbotes ab. Er habe dagegen heftig protestiert.



(Quelle: Video3)

Polizeisprecher Patrick Maierhofer bestätigte gegenüber "Heute.at", dass etwa 4.000 bis 5.000 Demonstranten vor Ort seien: "Die Leute sind zwar lautstark, aber ruhig. Momentan sind etwa 150 Polizeibeamte im Einsatz." Auch Leserreporter sind vor Ort und schicken Fotos live aus der Wiener Innenstadt. "Die Stimmung ist friedlich und fröhlich", so ein Wiener gegenüber "Heute.at".

Mehr zum Thema:

Geheimes Video belastet FPÖ-Chef Strache schwer

Reaktionen: "Diese Regierung ist am Ende"

FPÖ will gegen Strache-Video rechtlich vorgehen

Die brisantesten Aussagen aus dem Strache-Video

Sprach Böhmermann bei Romy über Strache-Video?

(zdz)

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityDemonstrationHeinz-Christian StracheCausa Strache

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren