Triple H: "WALTER im WWE-Ring ist episch!"

WWE NXT UK-Champion WALTER mit Triple H
WWE NXT UK-Champion WALTER mit Triple HBild: Instagram
Von Phillip Platzer - Die WWE startet das Jahr 2020 mit einem Kracher in Europa! Mit NXT UK Takeover Blackpool 2 steht wohl gleich zu Beginn eine der spektakulärsten, wenn auch kleineren Shows auf dem Programm. "Heute" wird diesmal sogar im Nordwesten Englands LIVE vor Ort sein, im Vorfeld des PPVs nahm sich WWE COO Triple H Zeit für einen international Phonecall.
Für den NXT-Boss wird es eine emotionale Rückkehr in den Empress Ballroom in den Winter Gardens. Bereits im Vorjahr überzeugte dort die UK-Brand der WWE: "Wir waren in ein paar Stunden ausverkauft! NXT UK ist absolut am aufsteigenden Ast! Wir freuen uns sehr auf das Wochenende!"

Für Fans aus Österreich wird das Spektakel ebenfalls ein besonderes Event! Der Wiener WALTER wird seinen NXT-UK-Titel gegen dem schottischen Riesen Joe Coffey auf's Spiel setzen müssen.

"WALTER in einem WWE-Ring ist immer episch!"


CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auf das Match freut sich auch Triple H: "Da prallen zwei richtige Heavyweights aufeinander! Sie werden auf einem unglaublich hohen Niveau kämpfen, glaubt mir, das sieht man so nicht oft! Wenn WALTER in einen WWE-Ring steigt, wird es einfach episch!"

--> WWE-Star WALTER im "Heute"-Interview

Der 14-fache World-Champion schwärmt weiter von WALTER: "Er ist unglaublich wichtig für die Marke, ich bin schon lange ein Fan von ihm. Als er das erste Mal bei NXT UK aufgetreten ist hat jeder sofort gewusst, das ist SEINE Show jetzt. Er ist einfach auch fähig diese Marke und Show auf seinen Schultern zu tragen."

WWE Crown Jewel: Alle Highlights
WWE Crown Jewel: Alle Highlights


Der Chief Operating Officer der WWE würde den Wiener gern in Amerika sehen, ist aber auch mit seiner aktuellen Rolle happy: "Die Zeit wird zeigen, wie es mit ihm weitergeht. Momentan ist er sehr glücklich da wo er ist. Er wohnt in Deutschland und tut das sehr gerne. Er wird weiter in seine Rolle wachsen und wir sind froh, dass er ein Top-Guy bei NXT UK ist."

Triple H macht auch Österreich-Talenten Hoffnung



Gibt es weiteres Potenzial für rot-weiß-rote Wrestler in der WWE? Triple H macht auch den heimischen Performern Hoffnung: "Es gibt global sehr, sehr viele tolle Talente. Wir scouten überall und haben unsere Augen bei so vielen Shows, es gibt kaum eine Wrestling-Show, die wir nicht sehen. Wir können aber leider nicht alle unter Vertrag nehmen, da muss schon auch vieles zusammenpassen. Auch, wenn wir euch gerade nicht nehmen können, bitte bleibt dran, macht euren Weg und vielleicht passt es dann, wenn es für uns auch der richtige Zeitpunkt ist!"



Ein weiterer Tipp vom 50-Jährigen: "Nehmt ein Nein nicht als Antwort hin! Jeder Rückschritt bringt euch weiter zu eurem Ziel! Die WWE zum Beispiel hat über 600 Shows im Jahr, wenn da jemand ausfällt, kann es ganz oft sehr schnell gehen!"

"Mit dem Niveau könnte ich nicht mehr mithalten"


Gibt es vielleicht bald eine Fehde mit einem seiner NXT-Schützlinge? "Manchmal sehe ich mir die Jungs an, und denke: 'Bist du wahnsinnig, der ist 25, mit dem könnte ich nicht mehr mithalten.' Die Körperlichkeit bei uns ist ein Wahnsinn, auch aufgrund des unglaublich genialen Performance Centers. Wenn eine coole Story herausschaut wird's vielleicht einmal etwas."

--> Das Wrestling-Jahr 2019 im großen Rückblick

"Wenn ich noch in meiner Blütezeit wäre, würde ich sehr viel mit den NXT-Wrestlern arbeiten. Sie sind alle unheimlich talentiert und machen ihren Weg. Ich habe meine aktive Karriere sehr genossen, aber den jungen Wrestlern - die einen Traum von einer großen Karriere haben - weiterzuhelfen, das ist einfach unglaublich schön. Es ist fast, wie wenn man seinen Kindern die ersten Schritte beibringt und zusieht, wie sie aufwachsen", erklärt der "King of Kings" weiter.

Vorfreude auf Blackpool



Das Wochenende in Blackpool wird für die gesamte NXT-Community besonders: "Ich und Shawn Michaels fliegen rüber nach England. In Blackpool hatten wir unseren unglaublichen Start, die Stadt und der Standort bedeuten sehr viel für uns und die Fans. Wir haben nur unglaubliche Vorfreude auf NXT Takeover Blackpool 2! Wir werden eine geniale Show auf die Beine stellen."

LIVE am WWE Network



Wer also WALTER und Co. in Action sehen möchte, der kann das auf dem WWE Network tun: Am Sonntag ab 18:00 Uhr steigt das Special-PPV! Wer das WWE Network noch nicht ausprobiert hat, kann das Event sogar im Zuge eines gratis Test-Monats machen - mit einem besonderen Zuckerl: Dann ist nämlich auch das Royal Rumble am 27. Jänner inkludiert!

Die Matchcard:

WALTER Vs Joe Coffey for The WWE United Kingdom Championship

Kay Lee Ray Vs Toni Storm Vs Piper Niven for The NXT UK Women's Championship

Tyler Bate Vs Jordan Devlin

Trent Seven Vs Eddie Dennis

Four-Way Ladder Match for The NXT UK Tag Team Championships

Wrestling aus der Ego-Perspektive
Wrestling aus der Ego-Perspektive


ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. Phillip Platzer TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportWrestlingWWE

CommentCreated with Sketch.Kommentieren