Vegane Palatschinken

Bild: iStock
Haben Sie schon einmal vegane Palatschinken probiert? Wenn nicht, dann sollten Sie das schnell tun!

Zutaten:



1 Tasse Apfelsaft

2 TL Backpulver 

2 Tassen Vollkornmehl, vegan

2 TL Sirup, braun oder Zucker 

1 Tasse Sojamilch

1 Prise Salz

Pflanzenfett



Zubereitung:

Das Backpulver mit dem Mehl vermischen. Alle Zutaten mit dem Schneebesen oder Mixgerät zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. 

In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und mit einer Kelle genügend Teigmasse hineingeben. Durch Schwenken in der Pfanne verteilen. Etwa 2-3 Minuten von jeder Seite auf mittlerer Schiene ausbacken. Nach Belieben mit Puderzucker, Früchten, Konfitüre, Nuss-Nougatcreme servieren.  (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormVegan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen