Walnuss-Karotten-Topfbrot

Bild: CarlettoPhotography
Die Nüsse und Trockenfrüchte von Seeberger lassen sich auch in viele gesunde Leckereien integrieren. Ein Rezept von Bloggerin Cooking Catrin.

500 g Weizenvollkornmehl

1 Pkg. Trockengerm

375 ml Wasser

1 TL Brotgewürz

150 g Karotten (frisch gerieben)

100 g Seeberger Walnusskerne

60 g Seeberger Cashewkerne

1,5 TL Salz

Den Backofen auf 220 °C Heißluft vorheizen. Trockengerm mit Wasser verrühren. Da Mehl in eine Schüssel geben, mit der Germ-Mischung verkneten. Luftdicht verschließen (am besten mit Folie

abdecken) und für rund eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Die Karotten waschen,

putzen, schälen und fein reiben.

Anschließend das Brotgewürz, die geriebenen Karotten, die Nüsse und das Salz in den Teig einkneten. Einen Topf (Durchmesser 24 cm) ausbuttern, den Brotteig in den Topf geben.

Das Brot mit Deckel für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 220 °C für 30 Minuten backen. Den Deckel entfernen und für nochmals 25-30 Minuten fertig backen. (Red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteInFormSnacks

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen