Am helllichten Tag

Wiener Taxler ertappt Auto-Knacker auf frischer Tat

Dienstagvormittag brachen zwei Männer in Wien ein Mercedes-Taxi auf. Wie unbekümmert und sorglos sie ihren Beutezug durchführten, zeigt ein Video.

Robert Cajic
Wiener Taxler ertappt Auto-Knacker auf frischer Tat
In der Brigittagasse gingen es die Einbrecher gemütlich an.
Leserreporter

Dutzende Einbrüche in teure Fahrzeuge sorgten in den letzten Tagen in Wien für Wirbel, im Burgenland verschwand in der Nacht auf Freitag sogar ein 75.000-Euro-BMW – "Heute" berichtete. In der Wiener Brigittenau erwischte ein Wiener Taxler zwei Gauner auf frischer Tat und filmte sie dabei

Kleine Seitenscheibe eingeschlagen und eingestiegen

Wie in dem Leservideo zu sehen ist, stiegen ein Mann mit einer schwarzen Jacke sowie eine weitere Person mit Kapuzenpullover aus dem Mercedes. Zuvor hatten sie eine kleine Seitenscheibe des Wagens zerstört und sich so Zugang in das Taxi verschafft.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro für dein Foto in der Tageszeitung oder dein Video auf Heute.at!

Kurz darauf verließen die beiden Männer den Pkw und gingen um die Ecke Richtung Dammstraße – der Unbekannte in schwarzer Jacke hielt beim Verlassen der Brigittagasse einen Gegenstand in der Hand.

70 Euro weg – "zum Glück nicht zweite Brieftasche gefunden"

Genau auf Höhe des Mercedes-Taxis wurde ein Arbeiter auf die Rowdys aufmerksam, filmte das Geschehen mit. Im weiterer Folge kam dann auch Taxler Muhammed zu seinem Wagen, dann bekam er das Video zugespielt.

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Im "Heute"-Talk verrät der Wiener Chauffeur, dass lediglich 70 Euro gestohlen wurden. "Zum Glück haben sie nicht meine zweite Brieftasche gefunden", so Muhammed. Der Vorfall reiht sich in eine Serie an brutalen Auto-Coups in Wien und Umgebung ein – Muhammed erstattete Anzeige, weitere Ermittlungen laufen.

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Auf den Punkt gebracht

  • In Wien wurde am Dienstagvormittag ein Taxi aufgebrochen, und zwei Männer wurden dabei auf frischer Tat erwischt
  • Ein Taxifahrer filmte die Täter, die eine kleine Seitenscheibe des Fahrzeugs zerstörten und 70 Euro stahlen, aber zum Glück seine zweite Brieftasche nicht fanden
  • Dieser Vorfall ist Teil einer Serie von Autoaufbrüchen in Wien und Umgebung
  • Der Taxifahrer hat Anzeige erstattet, und weitere Ermittlungen sind im Gange
  • Quelle: Heute
rca
Akt.
An der Unterhaltung teilnehmen