Demir darf gegen Bayern auf Startelf-Einsatz hoffen

Yusuf Demir winken mehr Einsatz-Minuten.
Yusuf Demir winken mehr Einsatz-Minuten.Imago
Barcelona muss in den nächsten Wochen auf Martin Braithwaite verzichten. Yusuf Demir könnte der Nutznießer sein. Schon gegen die Bayern. 

Yusuf Demir ist ein Rohdiamant, der geschliffen gehört. Sprich: Der 18-jährige Österreicher benötigt Spielpraxis, die er aktuell weder im Nationalteam, noch beim FC Barcelona bekommt. In der WM-Quali durfte er zuletzt zwei Kurzeinsätze absolvieren, bei den Katalanen hält er bei 28 Pflichtspiel-Minuten. Zu wenig für einen, den alle in höchsten Tönen loben.

Braithwaite lange out

Zumindest bei Barca könnte Demir ab sofort öfter zum Zug kommen. Einer seiner Offensiv-Kollegen muss nämlich operiert werden. Martin Braithwaite laboriert an Knieproblemen, eine konservative Behandlung schlug nicht an. Deshalb ist ein chirurgischer Eingriff nötig. Wie lange der Däne ausfällt, ist noch unklar.

Fakt ist: Braithwaite war bislang gesetzt, stand in allen drei Liga-Runden in der Startelf. Beim 1:1 gegen Bilbao wurde er in Minute 62 ausgewechselt – für Demir. Der Ex-Rapidler hat somit gute Karten, künftig öfter von Coach Ronald Koeman berücksichtigt zu werden. Zumal mit Antoine Griezmann ein weiterer Stammspieler den Klub verließ.

Startelf gegen Bayern?

Barcelona trifft am Dienstag in der Champions League daheim auf Bayern München. Gut möglich, dass es zum Duell Demir gegen Marcel Sabitzer kommt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account ee Time| Akt:
FC BarcelonaFC Bayern MünchenChampions League

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen