Wiener irritiert

Einhorn, Zebra und Nikolaus – Kuriose Begegnung in Wien

Auf dem Nachhauseweg stieß ein Wiener am späten Samstag auf eine kuriose Freundesgruppe. Danach hatte er viele offene Fragen.

Stefan Pscheider
Einhorn, Zebra und Nikolaus – Kuriose Begegnung in Wien
Seltsame nächtliche Begegnung in der Wiener Innenstadt. Ein "Heute"-Leser berichtet.
Leserreporter

Mehrere "Heute"-Leser wurden am Samstag Augenzeuge einer skurrilen Begegnung in der Wiener Innenstadt. So auch Tommaso (32), der gerade vom Christkindlmarkt nach Hause ging: "Kurz dachte ich, dass ich zu viel Punsch getrunken hätte".

Bei der kuriosen Sichtung handelte es sich um eine bunte Freundesgruppe, die allesamt kostümiert waren. Angefangen von Fuchs, Biene, Hai und Einhorn bis hin zu Pinguin, Nikolaus und Frosch. Eine Mischung, die den 32-Jährigen zunächst etwas überforderte.

Comic-Con oder Geburtstagsparty?

"Im Grunde fand ich die Aktion aber wirklich witzig. Sie hat mir auch gute Laune gemacht und ich denke, dass es den anderen Passanten genauso ging", so der Wiener. Er würde zu gerne erfahren, was genau der Anlass dafür war.

Da in Wien derzeit (18. und 19. November) die Comic-Con stattfindet, könnte man zunächst davon ausgehen, dass es sich womöglich um Besucher handelt. Laut "Heute"-Information gibt es aber einen anderen Grund. Die bunte Truppe feierte am Samstag den 40. Geburtstag einer Freundin. Im Zuge der Feier machte die Gruppe, vollkostümiert natürlich, die Wiener Innenstadt unsicher.

Diese bunte Truppe feierte am Samstag den Geburtstag ihrer Freundin in der Wiener City.
Diese bunte Truppe feierte am Samstag den Geburtstag ihrer Freundin in der Wiener City.
Leserreporter

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
    Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

      sps
      Akt.
      An der Unterhaltung teilnehmen