Fans rätseln: Lüftete Kate im EM-Finale Baby-Geheimnis?

Wegen dieser Pose spekulieren Royal-Fans weltweit: Ist Kate etwa schwanger? 
Wegen dieser Pose spekulieren Royal-Fans weltweit: Ist Kate etwa schwanger? Screenshot ZDF
Nach der England-Niederlage griff sich Herzogin Kate auf den Bauch – Grund genug für Spekulationen vieler Royal-Fans: "Ist Kate etwa schwanger?"

Bis zum Schluss verfolgten Fans weltweit das EM-Finale am Sonntag mit großer Spannung. – Mit Recht, denn die Entscheidung fiel erst beim Elfmeterschießen. Umso enttäuschter waren die britischen Fans, als Italien das Spiel mit einem 3:4 nach dem Elfer-Schießen für sich entscheiden konnte. 

Auf der VIP-Tribüne des Wembley-Stadions verfolgten hochkarätige Gäste das Finale, welches ein Heimspiel für die Briten war, mit: Darunter auch Englands Thronfolger Prinz William (39) mit Herzogin Kate (39) und Sohn George (7). Dass Kate nach dem Spiel für Baby-Spekulationen sorgen würde, dürfte wohl aber nicht geplant gewesen sein. 

Kate wieder schwanger?

Vielen aufmerksamen Fans fiel nämlich etwas ins Auge: Nach dem Abpfiff ist die rechte Hand der Herzogin auf ihren Bauch gewandert, wo sie dann eine Zeit verweilte. Nun rätseln die Fans: War ihr schlecht wegen der Niederlage Englands? Oder hat diese Bewegung doch einen anderen Hintergrund – Schwangerschaftsübelkeit etwa? 

"Ist Kate schwanger?"

Das fragen sich daher viele Twitter-User im Nachhinein des Spiels. Einige stellen fest, dass es sich bei dieser Pose nämlich um "ihre Schwangerschafts-Pose" handelt. Auch bei ihren früheren Schwangerschaften streichelte sich die Herzogin immer wieder über den Bauch.

Drei Kinder

Das royale Paar hat bereits drei Kinder. Nach der Geburt von Prinz George 2013 und Prinzessin Charlotte 2015, brachte Herzogin Kate am 23. April 2018 ihr drittes Kind, den Buben Louis zur Welt. 

Die Herzogin habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass "sie ein viertes Kind wolle", stellte erst kürzlich der Royal-Experte Duncan Larcombe laut dem britischen "Express" im "OK! Magazin" fest:

"Ich wäre nicht überrascht, wenn sie ein viertes Baby bekommen würden".
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
FussballRoyalsPrinz WilliamHerzogin KateBabySchwangerschaft

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen