Von wegen Saubermann?

Knast-Beichte! Günther Jauch packt über Gefängnis aus

Normalerweise hält sich Günther Jauch mit Geschichten aus seinem Privatleben eher zurück. Jetzt überrascht der Moderator aber viele.

Heute Entertainment
Knast-Beichte! Günther Jauch packt über Gefängnis aus
Günther Jauch war schon einmal im Gefängnis.
IMAGO/Future Image

Damit hätten wohl nicht viele gerechnet. "Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch (67) war bereits im Gefängnis. Das plaudert der TV-Star im Zuge der Quiz-Sendung aus. Als Kandidatin Suzanne Muller berichtet, dass sie einmal im Knast war, gibt auch der 67-Jährige zu, dass er schon mal hinter Gitter musste. 

Jauch wurde in Ägypten inhaftiert

Muller musste eine Nacht ins Gefängnis, nachdem sie mit dem Fahrrad über eine rote Ampel gefahren war und die Strafe nicht bezahlt hatte. Jauch packt danach über seine eigenen Knast-Erfahrungen aus: "Ich war auch mal im Gefängnis."

1/6
Gehe zur Galerie
    <strong>Günther Jauch - seine besten Sprüche:</strong>&nbsp;"Fernsehen macht die Dummen dümmer und die Klugen klüger."
    Günther Jauch - seine besten Sprüche: "Fernsehen macht die Dummen dümmer und die Klugen klüger."
    TVNOW

    Dann geht er ins Detail: "Zwei Stunden. In Ägypten. Das war eine Fernsehsendung Anfang der 80er-Jahre: 'Rätselflug'. Da bin ich mit so einem Hubschrauber rumgeflogen. Dann bin ich neben den Pyramiden gelandet, aber in einem militärischen Sperrgebiet. Der Pilot kannte sich nicht richtig aus. Da waren sofort ägyptische Soldaten. Die haben mich hopsgenommen und sofort zwei Stunden in eine Zelle eingesperrt."

    Der Moderator erinnert sich mit einem Grinsen zurück: "Die wunderten sich natürlich. Mit Hubschrauber und Kameramann… Ich war ja nicht so der klassische Terrorist." Sein Kurz-Aufenthalt in Haft dürfte aber nicht als allzu schlimm gewesen sein: "Es war recht schattig in der Zelle. Das war in Ordnung."

    Gegenüber "BILD" korrigiert er sich jedoch, da er sich in seiner Sendung ein wenig geirrt hat: "Tatsächlich ist mir insofern ein Fehler unterlaufen, als die Geschichte mit dem Gefängnis in Ägypten zwar stimmt, sich aber im Zusammenhang mit einer Weltreise im Auftrag des ZDF während einer Funkausstellung in Berlin und den entsprechenden Sendungen mit Thomas Gottschalk zugetragen hat."

    VIP-Bild des Tages

    1/148
    Gehe zur Galerie
      Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
      Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
      instagram/meganfox
      red
      Akt.