Zum "in der Nase popeln"

Kerstin Ott und ihre Ehefrau Karolina schlafen getrennt

Seit 2017 gelten Kerstin Ott und ihre Ehefrau Karolina Köppen als glücklich verheiratet. Die beiden wohnen mit ihren Töchtern zusammen.

Heute Entertainment
Kerstin Ott und ihre Ehefrau Karolina schlafen getrennt
Kerstin Ott ist happy mit Ehefrau Karolina Köppen.
IMAGO/Future Image

In der Ehe von Schlagerstar Kerstin Ott und ihrer Frau Karolina wird auf Freiraum gesetzt. Besonders, wenn die Musikerin auf Tour ist, erklärt sie gegenüber "Bunte". "Natürlich verbringen wir privat und beruflich viel Zeit miteinander. Aber wir haben da so unsere Möglichkeiten gefunden, damit wir uns nicht gegenseitig nerven", verrät die "Regenbogenfarben"-Interpretin. Dafür haben sie spezielle Methoden für sich entdeckt.

Getrennte Betten auf Tour

Gegenüber dem Magazin gibt Ott an, dass sie "abseits des Rampenlichts ein ganz normales Leben führen" würde. Zusammen mit ihrer Ehefrau wohnt sie in einem gemeinsam erbauten Haus im schleswig-holsteinischen Heide. Hier gemeinsam im selben Bett zu schlafen, findet das Ehepaar "so schön".

Auf Tour machen sie es aber anders. Dabei werden nämlich zwei Hotelzimmer für sie gebucht, durch die sie dann jeweils in unterschiedlichen Betten getrennt voneinander schlafen: "Damit man mal ganz in Ruhe in der Nase popeln kann, ohne dass der andere dabei ist."

VIP-Bild des Tages

    Hailey Bieber modelt für die neue Swimwear-Kollektion von Victoria's Secret.
    Hailey Bieber modelt für die neue Swimwear-Kollektion von Victoria's Secret.
    Instagram/haileybieber

    Auf den Punkt gebracht

    • Kerstin Ott und ihre Ehefrau Karolina haben seit 2017 eine glückliche Ehe
    • Sie schätzen ihre Freiräume, vor allem wenn Kerstin auf Tour ist
    • Sie haben spezielle Methoden gefunden, um sich nicht gegenseitig zu nerven, wie getrennte Hotelzimmer
    red
    Akt.