Paul Burrell geschockt

Krebs-Drama um Kate – Dianas Butler spricht in "Heute"

Mehrere Wochen hielten sich die Royals bedeckt, wie es um Kate steht. Jetzt ist bekannt: Sie hat Krebs. "Heute" traf Dianas Butler Paul Burrell.

Heute Entertainment
Krebs-Drama um Kate – Dianas Butler spricht in "Heute"
"Heute" plauderte mit Paul Burrell zum Kate-Drama.
VIENNA PRESS - Andreas Tischler; REUTERS

Seit Jänner war die Öffentlichkeit im Unklaren, wie es Prinzessin Kate (42) wirklich geht. Nachdem sie sich einer Bauch-Operation unterzogen hatte, tauchte sie ab. Schnell kamen wüste Gerüchte in Umlauf, bei der dreifachen Mutter würde etwas nicht stimmen.

Besonders als der Palast ausrichten ließ, Catherine würde erst wieder nach Ostern öffentliche Termine wahrnehmen können, sorgte dies für Spekulationen. Am Freitag wandte sich die 42-Jährige endlich mit aufklärenden Worten an alle: Sie hat Krebs.

Am Tag, der nicht nur das Königshaus erschütterte, traf "Heute" auf Lady Dianas langjährigen Butler Paul Burrell (65) und sprach mit ihm über die Ehefrau von Prinz William (41).

Dianas Butler ist schockiert

Am Freitag durfte "Heute" mit einem sprechen, der die königliche Familie so gut kennt, wie kaum jemand: Paul Burrell. Er ist vor allem als langjähriger Diener und Butler von Prinzessin Diana (†36) bekannt. Er galt als ein enger Vertrauter von ihr und spielte eine bedeutende Rolle im royalen Haushalt.

In Pörtschach zeigt er sich beim Talk mit "Heute" betroffen von den aktuellen Ereignissen. Als er die News rund um Kate erfährt, steht er sichtlich unter Schock.

Er hat schon einige tragische und emotionale Momente der Royal-Family miterlebt und fühlt auch aktuell mit dem Königshaus mit. Der erkrankten Prinzessin schickt er Genesungswünsche und "nur das Beste".

Prinzessin Kate hat Krebs – England steht unter Schock

1/5
Gehe zur Galerie
    Catherine, Princess of Wales, hat Krebs.
    Catherine, Princess of Wales, hat Krebs.
    via REUTERS

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/171
    Gehe zur Galerie
      Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
      Kim Kardashian teilte eine Reihe heißer Bilder auf Instagram.
      Instagram/kimkardashian

      Auf den Punkt gebracht

      • Prinzessin Kate hat die Öffentlichkeit über ihre Krebserkrankung informiert, nachdem Gerüchte über ihren Gesundheitszustand für Spekulationen gesorgt hatten
      • In einem Interview mit "Heute" zeigt sich Dianas Butler Paul Burrell schockiert von der Nachricht und sendet Genesungswünsche an die erkrankte Prinzessin
      red
      Akt.