Mann verstarb, doch niemand wusste von seiner Hündin...

Hündin "Everleigh" wurde nur durch Zufall bei einer behördlichen Hausdurchsuchen entdeckt, als ihr Herrchen verstarb. 
Hündin "Everleigh" wurde nur durch Zufall bei einer behördlichen Hausdurchsuchen entdeckt, als ihr Herrchen verstarb. Screenshot Facebook©Stray Rescue of St. Louis
Als ihr Besitzer verstarb, wusste niemand, dass es sie gibt. Hündin "Everleigh" wurde nur durch Zufall im Haus des Verstorbenen gefunden. 

Die traurige Geschichte von Hündin "Everleigh", lässt bei Hundeliebhabern die Tränen kullern. Als ihr Besitzer verstarb, wusste tatsächlich niemand von ihrer Existenz. Der Hundehalter dürfte - nur mit seinem Hund -  ein recht einsamen Leben geführt haben und so kam es, dass "Everleigh" nur durch Zufall bei einer behördlichen Hausdurchsuchung, zusammengekauert in ihrer Box gefunden wurde: Wochen später und kurz vor dem Hungertod

Lesen Sie auch: Welpe sollte eingeschläfert werden, weil er zu müde war >>>

Lesen Sie auch: Hund lag bereits im "Sterben" - Tierarzt lachte ihn aus >>>

Abgemagert auf 11 Kilogramm

Als sie in die Obhut der Tierschutzorganisation "Stray Rescue of St. Louis" übergeben wurde, konnte die entkräftete Hündin fast gar nicht stehen, geschweige denn laufen. Immer wieder gaben ihre Beine nach und sie sackte zusammen. Mehrere Monate wurde sie von den liebevollen Tierpflegern aufgepäppelt und mit Liebe überhäuft, bevor auch nur an eine Vermittlung gedacht werden konnte. 

Lesen Sie auch: Du glaubst nie, was ein Hund hier erschnüffelte >>>

Gewusst? 

Um den eigenen Haustieren so ein Schicksal zu ersparen, ist es immer ratsam einen Notfall-Kontakt für das Haustier zu haben. Natürlich abgesprochen mit der Person, sollte man ein Kärtchen mit Namen und Telefonnummer einfach in die Geldbörse stecken mit folgendem Inhalt: 

"Meine Haustiere sind alleine zuhause! Bitte kontaktieren Sie..." 

Happy End im Herbst

Im September war es dann endlich soweit. "Everleigh" hört jetzt auf den lustigen Namen "Leeloo" und wurde von einem entzückenden Pärchen adoptiert, wo sie auf der Couch schlummern und einfach ganz "Hund" sein darf. Alles Gute, du süße Maus. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
HaustiereUSAAmerikaFacebookGeschichteHundTierschutzTierleidTierrettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen